In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

26 November 2018
26. November 2018 Defence and Space

Barbara Bergmeier zum Head of Operations ernannt

Barbara Bergmeier

@AirbusDefence @AirbusSpace

 

München, 26. November 2018 – Airbus Defence and Space hat Barbara Bergmeier, 50,
mit Wirkung zum 1. Dezember 2018 zum Head of Operations und Mitglied des Executive Committee ernannt. Sie tritt die Nachfolge von André-Hubert Roussel, 53, an, der mit Wirkung vom 1. Januar 2019 zum Chief Executive Officer (CEO) der ArianeGroup aufrückt, einem 50-50 Joint Venture zwischen Airbus und Safran.

 

„Ich freue mich sehr, dass Barbara Bergmeier in diesen für Airbus Defence and Space so spannenden Zeiten zu uns stößt. Barbara ist eine erfahrene Führungskraft im Bereich komplexer industrieller Ökosysteme. Sie verfügt über hohe Expertise in Fertigung und Betrieb, Lieferkettenmanagement, digitale Transformation, Produktionsrestrukturierung, Design und Einrichtung von Montagelinien. Zudem bringt sie große internationale Erfahrung mit. Kurzum: Alles wichtige Assets für die weitere Umsetzung unserer Wachstumsstrategie in den kommenden Jahren“, sagte Dirk Hoke, CEO von Airbus Defence and Space.

 

Barbara Bergmeier war zuvor bei der in Vilsbiburg ansässigen Dräxlmaier Group tätig, wo sie seit 2014 als Chief Operating Officer und Vorstandsmitglied arbeitete. In dieser Funktion war sie für 50 Produktionsstandorte in 20 Ländern verantwortlich und maßgeblich an der Expansion des Unternehmens in Asien und Amerika beteiligt.

 

Bevor Barbara Bergmeier 2014 bei der Dräxlmaier Group anfing, war sie beim Automobilhersteller BMW Group tätig, wo sie seit 1990 mehrere leitende Managementpositionen innehatte. Unter anderem war sie am Hauptsitz des Unternehmens in München Bereichsleiterin für Personalmanagement und Personalservices, außerdem Leiterin Antriebs- und Fahrwerkskomponenten in Dingolfing sowie Vice President Assembly and Logistics im BMW-Werk Spartanburg in den USA. Barbara Bergmeier absolvierte ihr Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Landshut.

 

* * *

 

Über Airbus

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 59 Mrd. im Jahr 2017 angepasst unter IFRS 15, die Anzahl der Mitarbeiter rund 129.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Your Contact

Dr. Martin Agüera

Head of Corporate Media Relations

Florian Taitsch

Head of Media Relations Defence

Airbus wins Crystal Cabin Award at APEX with Connected Cabin

en

Comlux orders fourth ACJ320neo, taking its total ACJ orders to 20

en

Airbus and Telespazio join forces to sell military telecommunications services on Syracuse IV satellites

en fr de es
Back to top