In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

15 February 2017
15. February 2017 Commercial Aircraft

ORACLE TEAM USA und Airbus: Aufwärmen für das letzte Rennen

ORACLE TEAM USA_AC Class yacht
Zusammenfassung

Neue fliegende Yacht der AC-Klasse steht für zwei Jahre erfolgreiche Innovation

Getting ready to race: America’s Cup boat revealed in Bermuda - A two year partnership between Airbus and Oracle Team USA

 
Das ORACLE TEAM USA hat seine gemeinsam mit Airbus entwickelte neue Yacht präsentiert, die das America‘s-Cup-Rennen im Juni 2017 bestreiten wird. Der amerikanische Katamaran der AC-Klasse besticht durch zahlreiche Innovationen, die aus einer zweijährigen Partnerschaft zwischen den beiden führenden Konstrukteuren hervorgegangen sind. In dieser Partnerschaft begleitet Airbus das ORACLE TEAM USA als offizieller Innovationspartner. 
„Die neue Yacht der AC-Klasse macht deutlich, was ein führender Segelchampion und ein führender Flugzeughersteller gemeinsam erreichen können, wenn sie ihr Know-how im Bereich der Aerodynamik bündeln. Wir sind alle sehr stolz auf unsere beiden Teams, die mit ihrem Pioniergeist und Engagement ein Spitzenprodukt in der AC-Klasse geschaffen haben“, sagt Charles Champion, Executive Vice President Engineering von Airbus. „Unser Ziel ist es, das Team beim Design einer Yacht zu unterstützen, mit dem das ORACLE TEAM USA die besten Chancen hat, den America's Cup zum dritten Mal zu gewinnen. Wir freuen uns schon darauf, diese Yacht im Juni über das Wasser fliegen zu sehen!“ 
Fliegen und Segeln haben viele Gemeinsamkeiten in Bereichen wie Aerodynamik, Verbundwerkstoffe, Strukturen, Hydraulik, Steuerungssysteme, Datenmessung und -analyse. Dadurch sind die Komponenten der neuen Yacht der AC-Klasse noch leichter und stärker geworden. 
Um die Stabilität der Yacht im Foiling-Modus zu optimieren, sind eine neue Schnittstelle und ein „hochrangiges“ Steuerungssystem notwendig. Seit Anfang 2017 bringt Airbus sein Know-how in das Design eines derartigen Steuerungssystems ein. Verbesserungen in diesem Bereich waren notwendig, damit das Team während der gesamten Rennzeit auf den Foils über das Wasser gleiten kann – eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg beim nächsten America’s Cup. 
„Die innovative Technologie für das ‘Steuerungssystem’ dieser Yacht stammt aus der Welt der Luftfahrt. Mit diesem hydraulischen Steuerungssystem können wir die Tragflügel („Foils“) und die Gesamtstabilität der Yacht aktiv steuern und die Performance erheblich verbessern“, erklärt Grant Simmer, Managing Director von ORACLE TEAM USA. „Die Beziehung zu Airbus übertrifft alle unsere Erwartungen und ist so flexibel, dass neue Lösungen bedarfsgerecht angepasst und vorgeschlagen werden können. Dies hat uns zusammengeschweißt und gemeinsam wachsen lassen!“
YouTube: https://youtu.be/7VMqtb4H1lw 
ORACLE TEAM USA_AC Class yacht

17/01/16 - Hamilton (BDA) - 35th America's Cup Bermuda 2017 - ORACLE TEAM USA - AC45T training

Gulf Air becomes the first national carrier to fly the A320neo in the region

en

First ACJ320neo is assembled

en

Airbus-built Aeolus satellite ready to take on the wind

en fr de es
Back to top