In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

04 March 2019
04. March 2019 Helicopters

Airbus Helicopters präsentiert neue H145 auf Heli-Expo 2019

H145 / FLIGHT IN THE PYRÉNÉES (FRANCE)

Höchste Maßstäbe bei Leistung, Komfort, Wartungsfreundlichkeit und Konnektivität 

#HaiExpo19 #newH145 #WeMakeItReal @AirbusHeli

Atlanta,  Airbus Helicopters stellt auf der Heli-Expo 2019 in Atlanta eine neue Version des Erfolgsmodells H145 vor. Das am Airbus-Stand präsentierte neueste Modell des leichten zweimotorigen Multimissions-Hubschraubers ist mit einem innovativen Fünfblattrotor ausgestattet. Damit kann die H145 150 kg mehr an Last aufnehmen. Zugleich erschließen sich neue Dimensionen bei Komfort, Wartungsfreundlichkeit und Konnektivität.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die neue H145 unseren Kunden hier in Atlanta vorstellen können. Viel von ihrem Feedback zu diesem Hubschrauber ist in dieses Upgrade eingeflossen“, sagte Bruno Even, CEO von Airbus Helicopters. „Unsere Teams haben mit vollem Einsatz daran gearbeitet, diese Innovationen so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen, die den Kunden helfen werden, ihre Missionen noch erfolgreicher umzusetzen. Mit ihrem Vertrauen in die H145 und ihre Vorläufer in den letzten Jahrzehnten haben sie die H145 zu diesem fantastischen Hubschrauber gemacht. Für diese kontinuierliche Unterstützung kann ich mich nur bedanken.“

Durch den neuen Fünfblattrotor konnte die Gesamtleistung beträchtlich gesteigert werden. Das maximale Startgewicht der H145 beträgt nun 3.800 kg, und die Nutzlast entspricht dem Leergewicht des Hubschraubers. Die einfache Konstruktion des neuen lagerlosen Hauptrotors wird künftig Wartungsarbeiten erleichtern und die beispielhafte Einsatzfähigkeit und Zuverlässigkeit der H145 weiter verbessern. Zugleich wird der Flug für Passagiere und Besatzung noch angenehmer. Durch den geringeren Rotordurchmesser kann die H145 in einem stärker beengten Umfeld eingesetzt werden als bislang.

Die neue H145 erschließt Kunden und Betreibern durch die Integration des drahtlosen Airborne Communication System (wACS) eine neue Dimension der Konnektivität und ermöglicht die nahtlose, sichere Echtzeitübermittlung der vom Hubschrauber generierten Daten, auch während des Flugs.

Die EASA-Zertifizierung der neuen H145 ist für Anfang 2020 geplant. Die ersten Auslieferungen sollen noch im selben Jahr erfolgen. Das Upgrade wird auch den aktuellen H145-Kunden als Nachrüstoption angeboten, damit sie ebenfalls von den Verbesserungen bei Nutzlast, Wartung und Komfort profitieren können.

Die H145 wird von zwei Safran Arriel 2E-Triebwerken angetrieben, ist FADEC-gesteuert (Full Authority Digital Engine Control) und mit der digitalen Avionik-Suite Helionix ausgestattet. Sie verfügt über einen hochleistungsfähigen Vier-Achsen-Autopilot zur Erhöhung der Sicherheit und zur Senkung der Arbeitsbelastung des Piloten. Durch die besonders geringe Lärmkontur ist die H145 der leiseste Hubschrauber seiner Klasse. 

Über Airbus
Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 64 Mrd. im Jahr 2018, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Your Contact

Guillaume Steuer

Head of News & Media Relations Airbus Helicopters

Gregor von Kursell

Senior Media Relations Manager – Germany

AirAsia receives its first A330neo

en

Successful launch of the second SpaceDataHighway satellite on Ariane 5

en fr de es

Airbus begins U.S. production of A220 aircraft

en fr de es
Back to top