In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

11 January 2017
11. January 2017 Commercial Aircraft

Preisanpassung 2017 für die modernen treibstoffeffizienten Airbus-Flugzeuge

Airbus family flight 2

Airbus hat die durchschnittlichen Listenpreise seiner Flugzeuge um 1 Prozent für die gesamte Produktpalette erhöht. Die neuen Preise gelten ab dem 1. Januar 2017. Diese Anpassung wurde entsprechend der üblichen Preisformel von Airbus über den Zeitraum von Januar 2016 bis Januar 2017 berechnet und berücksichtigt die Preisentwicklung bei den Roh- und Grundstoffen.
„Unsere neuen Preise für 2017 bringen den Wert unserer modernen, umfassenden und treibstoffeffizienten Flugzeugfamilie zum Ausdruck“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus Commercial Aircraft. „Die Preiserhöhung ist auch Ausdruck der Zufriedenheit unserer Kunden mit der überzeugenden Kombination von Leistung, Wirtschaftlichkeit und Passagierkomfort.“

 

 

AIRBUS AIRCRAFT - 2017 AVERAGE LIST PRICES* (USD millions)

A318

75.9

A319 90.5
A320

99.0

A321

116.0

A319neo

99.5

A320neo 108.4
A321neo

127.0

A330-200

233.8

A330-800 (neo)

254.8

A330-200 Freighter

237.0

A330-300

259.0

A330-900 (neo)

290.6

A350-800

275.1

A350-900

311.2

A350-1000

359.3

A380

436.9

Airbus family flight 2

Airbus’ product line of modern commercial jetliners includes the A320, A330, A350 XWB and A380 aircraft – which are shown here in formation flight

Philippine Airlines takes delivery of its first A350 XWB

en

Airbus Helicopters and the Ukrainian Ministry of Interior sign for 55 helicopters

en

Sea Lion’s Qualification Phase Has Started

en de
Back to top