Ausbildung bei Airbus in Deutschland

Ausbildung bei Airbus in Deutschland

Eröffne dir neue Perspektiven

Bewirb dich jetzt für das Ausbildungsjahr 2022!

Du interessierst dich für die Luft- und Raumfahrt? Dein Beruf soll spannend und abwechslungsreich sein? Dann bist du bei uns genau richtig. Wachse als Airzubi fachlich und persönlich über dich hinaus. Starte in der Ausbildung bei der No.1 in der europäischen Luft- und Raumfahrt durch. Niemand in Europa baut mehr Flugzeuge als wir. Unsere innovativen Satelliten umkreisen die Erde. Und beim Bau ziviler Hubschrauber sind wir weltweit Spitze. Oder anders gesagt: Bei uns hast du viele Möglichkeiten.

Wir sind Pioniere einer nachhaltigen Luft- und Raumfahrt für eine sichere und vereinte Welt. Möchtest du auch Teil unserer Erfolgsgeschichte sein? Dann bewirb dich jetzt für eine technische, kaufmännische oder IT-Ausbildung bei Airbus und erhalte spannende Einblicke in ein weltweit agierendes Unternehmen mit rund 135.000 Mitarbeitern! Allein in Deutschland sind wir an 27 und weltweit an 180 Standorten vertreten.

N.B. Du möchtest dich auf mehrere Stellen bewerben? Dann bewirb dich zuerst auf deinen absoluten Favoriten an dem von dir priorisierten Standort, da wir Mehrfachbewerbungen chronologisch bearbeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Starte in eine faszinierende Zukunft

Ob technisch, kaufmännisch oder in der IT – bei Airbus hast du die Wahl zwischen vielen Ausbildungsberufen mit Zukunft. Je nach gewähltem Beruf und Standort, absolvierst du deine Ausbildung bei Airbus Commercial, Airbus Defence and Space, Airbus Helicopters oder bei einer unserer Tochterfirmen. Airbus bietet eine Vielzahl an Ausbildungsberufen an, wie beispielsweise:

  • Fluggerätmechaniker (d/m/w)
  • Fluggerätelektroniker (d/m/w)
  • Mechatroniker (d/m/w)
  • Fachinformatiker (d/m/w)
  • Verfahrensmechaniker (d/m/w)
  • Industriekaufleute (d/m/w)
  • Kaufleute für Büromanagement (d/m/w)

Aufbau der Ausbildung

Eine Ausbildung bei Airbus bereitet dich optimal auf einen attraktiven Job vor – egal, ob in der Forschung, Entwicklung, Produktion, Verwaltung, im Marketing oder in der IT. Du hast bereits während der Ausbildung vielfältige Möglichkeiten.

Deine Ausbildung dauert, je nach Ausbildungsberuf 2,5 bis 3,5 Jahre. Die Praxisphasen sind umfang- und abwechslungsreich. Dabei lernst du die Unternehmens- und Produktionsabläufe kennen und kannst schon früh Verantwortung übernehmen. Die theoretischen Grundlagen werden dir auch an der Berufsschule vermittelt.

Zu Beginn nimmst du an einer spannenden Einführungswoche mit deinen neuen Airzubi-Kolleginnen und -Kollegen teil, denn Teamwork gehört zu unseren Unternehmenswerten. Im ersten Ausbildungsjahr lernst du zudem die wichtigsten Grundlagen deines Fachbereichs kennen und sammelst wertvolle Praxiserfahrungen. Im 2. und 3. Ausbildungsjahr durchläufst du verschiedene Fachbereiche. Dabei lernst du in der Regel schon deinen zukünftigen Übernahmebereich kennen.

Was du erwarten kannst

Job mit Zukunft.

Als innovatives Unternehmen in einer Zukunftsbranche arbeitet Airbus an neuen Technologien, die die Luft- und Raumfahrt revolutionieren werden. Ob alternative, umweltfreundliche Antriebe, fortschrittliche Satellitenbilder oder höchste Ansprüche an das Design, die Qualität und vor allem die Sicherheit unserer Produkte: Airbus arbeitet ständig daran, die Branche besser zu machen. Davon profitieren auch unsere Mitarbeiter, denn fortschrittliche Unternehmen wie wir bieten dir eine Ausbildung mit einer sehr guten Perspektive für die Zukunft.

Auch in deiner Ausbildung oder deinem Dualen Studium arbeitest du an unseren Innovations- und Nachhaltigkeitsprojekten mit. Du siehst unsere Neuerungen nicht nur aus der Ferne, sondern bist hautnah bei ihrer Entstehung dabei.

Welche Richtung interessiert dich?

Bei Airbus kannst du eine Ausbildung im technischen, kaufmännischen oder im IT-Bereich machen.

Technische Ausbildung

Painter 20181114 1209 Ramp Up Marketing HR 30

Du interessierst dich für Technik, schraubst und baust gern oder bist ein Fan von Technik-Videos auf YouTube? Das sind sehr gute Voraussetzungen für eine technische Ausbildung bei Airbus. Hier kannst du dein Talent zum Beruf machen und an der Fertigung großartiger Produkte mitwirken. Du kannst aus vielen, spannenden Ausbildungsberufen mit Technik-Schwerpunkt auswählen. Vom Fluggerätelektroniker bis hin zum Verfahrensmechaniker.

 

Aufbau der technischen Ausbildung

Im 1. Ausbildungsjahr erwirbst du die technischen Grundlagen für deinen zukünftigen Beruf und sammelst wertvolle Praxiserfahrungen. Im 2. und 3. Ausbildungsjahr eignest du dir in verschiedenen Abteilungen immer mehr Expertenwissen an. Deine genaue Tätigkeit ist abhängig von dem Ausbildungsberuf, für den du dich entscheidest. Du arbeitest zum Beispiel in der Produktion, Instandhaltung, Wartung oder Lackierung von Flugzeugen, Helikoptern, Militärflugzeugen oder Satelliten. So oder so wirst du zum Spezialisten für einen bestimmten Bereich und leistest einen wichtigen Beitrag zur Produktion eines Produktes.

Neben deinen Praxiseinsätzen im Betrieb besuchst du zudem regelmäßig die Berufsschule. Noch vor deinem Ausbildungsende lernst du dein künftiges Team kennen. Dort geht’s für dich nach deiner erfolgreichen Abschlussprüfung weiter. Die Ausbildung legt den Grundstein für deine persönliche Entwicklung und deinen weiteren Weg bei Airbus.

 

Was du lernst

Das Aufgabenfeld einer technischen Ausbildung bei Airbus ist sehr vielfältig: Als Mechatroniker lernst du zum Beispiel, wie man Werkstoffe manuell und maschinell bearbeitet oder wie man mechatronische Systeme installiert, testet und in Betrieb nimmt. Als Industriemechaniker kannst du später Arbeitsplätze einrichten, Maschinen und Systeme umrüsten und ihre Wartung übernehmen. Bei jeder Tätigkeit bist du Teil eines Teams und lernst, wie wichtig es ist, dass sich alle aufeinander verlassen können. Du wirst Menschen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten in einem internationalen Umfeld kennenlernen und viele neue, wertvolle Erfahrungen sammeln.

 

Was du mitbringst

Naturwissenschaften findest du spannend? Technik begeistert dich? Super! Schau dir hier an, was du noch mitbringen solltest, um eine technische Ausbildung bei Airbus zu starten:

  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Neugierde und Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zielstrebigkeit
  • Offenheit und Spaß an der Arbeit
  • Interesse an der Luft- und Raumfahrt
  • Begeisterung für Innovation und Technik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

IT-Ausbildung

Airbus; Azubis 2017; 18.12.2017;Friedrichshafen

Du interessierst dich für Computertechnik und Datenverarbeitung? Du hast Lust, dich mit Software und IT-Systemen zu befassen? In deiner IT-Ausbildung bei Airbus wirst du zum Spezialisten für komplexe Hard- und Softwaresysteme.

 

Aufbau der IT-Ausbildung

Aktuell bieten wir im Bereich IT z.B. eine dreijährige Ausbildung zum Fachinformatiker mit Schwerpunkt Systemintegration, Daten- und Prozessanalyse oder Digitale Vernetzung an. Im 1. Ausbildungsjahr beschäftigst du dich vor allem mit den Grundlagen der Informatik. Danach geht’s im 2. und 3. Ausbildungsjahr mit Spezialwissen in Projekt-, Software- und Sicherheitsmanagement weiter. Das erwirbst du in verschiedenen Abteilungen und wirst so zum gefragten Experten. Neben einem hohen Praxisanteil wirst du theoretisch an der Berufsschule ausgebildet. Nach deiner erfolgreichen Abschlussprüfung wartet eine spannende Laufbahn als Fachinformatiker auf dich.

 

Was du lernst

Kaum eine Abteilung bei Airbus kommt heutzutage ohne die Unterstützung von IT aus. In deiner Ausbildung beschäftigst du dich intensiv mit Hard- und Software in diversen Abteilungen, wie beispielsweise im Hardware-Support oder bei den Betreuern der Netzwerkinfrastruktur von Airbus. Du lernst, wie man komplexe IT-Systeme plant, konzipiert und realisiert. Dabei arbeitest du an dem Aufbau und der Entwicklung einer stabilen IT-Infrastruktur mit. So schaffst du die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Produktionsablauf, zum Beispiel bei unseren vielseitigen Support-Abteilungen, darunter VoiP-, Hardware- und Smartphone Support.

 

Was du mitbringst

Wo andere ein Computerproblem sehen, fängt der Spaß für dich erst an? Das ist genau die richtige Einstellung für eine IT-Karriere bei Airbus. Wenn du daneben noch folgende Voraussetzungen erfüllst, solltest du dich auf jeden Fall bei uns bewerben:  

  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Neugierde und Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zielstrebigkeit
  • Offenheit und Spaß an der Arbeit
  • Interesse an der Luft- und Raumfahrt
  • Technisches Verständnis
  • Gute Mathematik-, Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Begeisterung für Computertechnik und Daten

Kaufmännische Ausbildung

Airbus; Azubis 2017; 18.12.2017;Friedrichshafen

Du bist ein Organisationstalent und hast Lust, spannende Projekte und Events zu planen? Du bist gut im Umgang mit Menschen und möchtest vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen? Dann ist eine kaufmännische Ausbildung bei Airbus genau das Richtige für dich! Hier erlangst du ein gutes betriebswirtschaftliches Wissen und Verständnis und kannst deine Interessen mit einer spannenden Ausbildung in der Luft- und Raumfahrt verbinden.

 

Aufbau der kaufmännischen Ausbildung

Deine kaufmännische Ausbildung bei Airbus gliedert sich in mehrere Phasen. Im 1. Ausbildungsjahr erwirbst du vor allem die kaufmännischen Grundlagen. Im 2. und 3. Ausbildungsjahr baust du dein Wissen in verschiedenen Abteilungen aus. Im Laufe deiner Ausbildung wechselst du dabei zwischen Theoriephasen an der Berufsschule und Praxisphasen im Betrieb. Du durchläufst, je nach Ausbildungsberuf, verschiedene Abteilungen, wie zum Beispiel das Personal- und/oder Finanzwesen, Controlling, Einkauf oder Kommunikation. Du übernimmst verantwortungsvolle Aufgaben in der Verwaltung und stellst damit sicher, dass Airbus seine Produkte und Dienstleistungen stets produzieren und verkaufen kann.

Das heißt jedoch nicht, dass du während der Praxisphasen ausschließlich im Büro sitzt. Vielmehr hast du an einigen Standorten auch die Gelegenheit, ganz nah am Produkt zu arbeiten. Du kannst zum Beispiel freiwillige Einsätze in den Fertigungsbereichen und der Logistik leisten oder uns bei Veranstaltungen (z. B. Messen) repräsentieren. Schon vor dem Ausbildungsende lernst du deinen Übernahmebereich kennen. Dort geht’s für dich nach deiner erfolgreichen Abschlussprüfung weiter.

 

Was du lernst

In deiner Ausbildung lernst du die Zusammenarbeit in internationalen Teams kennen. Dabei übst du auch die professionelle Kommunikation mit Managern und Kollegen verschiedener Fachbereiche und Nationen. Durch die Übernahme von Projekten erwirbst du Kenntnisse in Organisation, Projektplanung sowie -durchführung. Je nach Ausbildung kannst du zwischen verschiedenen Schwerpunkten wählen und erhältst so Einblicke in Bereiche, wie den Einkauf, den Vertrieb, die Personalplanung oder das Büromanagement.

Mit der Zusatzqualifikation „Fremdsprachenkorrespondent“ vertiefst du vor allem deine Englischkenntnisse. So bist du für das internationale Business bei Airbus bestens gewappnet.

 

Was du mitbringst

Du punktest in der Schule und privat mit deinem Interesse für Wirtschaft, Sprachen, Zahlen und Organisation? Wenn du daneben noch folgende Voraussetzungen erfüllst, solltest du dich auf jeden Fall bei uns bewerben:

  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Neugierde und Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zielstrebigkeit
  • Offenheit und Spaß an der Arbeit
  • Interesse an der Luft- und Raumfahrt
  • Interesse an Sprachen und Kulturen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Gut zu wissen

Wir haben einiges zu bieten. Deine Vorteile bei der No.1 der europäischen Luft- und Raumfahrt:

  • Freu dich auf eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Erlebe spannende Praxiseinsätze im In- und Ausland
  • Lerne in einem innovativen Hightech-Umfeld mit Zukunftsperspektive
  • Nutze deine Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Profitiere vom familiären Arbeitsklima sowie zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten und Events für Auszubildende

Airbus bildet an 15 Standorten in Deutschland aus. Möchtest du wissen, was dort alles so passiert? Dann klicke einfach auf den Standort, der dich interessiert:

Augsburg

ÜBERSICHT

STADT: Augsburg

UNTERNEHMEN/DIVISION: Premium AEROTEC

ANZAHL MITARBEITER: 2800

ANZAHL AZUBIS/DUALIS AM STANDORT: 130

Augsburg 2

Was erwartet dich am Standort Augsburg?

Der Standort Augsburg zählt mit seiner über 100-jährigen Geschichte zu den Pionierstandorten des deutschen Flugzeugbaus. Schwerpunkte in Augsburg sind die Fertigung und Montage von Rumpfteilen und hochbelastbaren Strukturkomponenten für zivile und militärische Programme. Eine weltweit führende Rolle spielt der Standort im Bereich der CFK-Technologien.

 

Was bietet die Umgebung des Standortes?

Augsburg ist die drittgrößte Stadt Bayerns, hat als Wasser-Stadt sogar mehr Brücken als Venedig. Das einzigartige Wassermanagement-System der Stadt gehört seit 2019 sogar zum UNESCO-Welterbe.

Der Standort hat eine ausgezeichnete Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und die Lehrwerkstatt liegt in einer ruhigen Umgebung, direkt angrenzend an den Siebentischwald. Egal ob in einem der vielen Biergärten der lokalen Brauereien, den zahlreichen Parks, in der Fuggerei, der Augsburger Puppenkiste oder auf den zahlreichen Stadtfesten wie z. Bsp. dem Plärrer, es gibt unzählige Möglichkeiten, die dazu einladen, den Feierabend gemeinsam ausklingen zu lassen oder am Wochenende etwas zu unternehmen. Im Sommer laden viele Seen dazu ein, zum Baden zu gehen und wer am Wochenende gern etwas mehr Action haben möchte, kann sich in einem der zahlreichen Clubs die Zeit vertreiben. Die Altstadt mit der großen Fußgängerzone ebenso wie das Einkaufszentrum City Galerie bieten tolle Shoppingmöglichkeiten. Es gibt also genug Möglichkeiten, seinen Lohn unter das Volk zu bringen. Ideal ist die geografische Lage von Augsburg, in nur 1,5 h ist man in den Alpen bzw. im Allgäu und in drei Stunden ist man in Italien, ideal für ein langes Wochenende zum Entspannen! Einzigartig in Deutschland ist das „Hohe Friedensfest“ am 8. August, was mit einem zusätzlichen Feiertag in Augsburg gewürdigt wird.

Wir sind ein super Team, das viel Spaß miteinander hat und das gemeinsam durch dick und dünn geht! Wir sind Premium AEROTEC – wie sieht deine Zukunft aus?

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Backnang

ÜBERSICHT

 

STADT: Backnang

UNTERNEHMEN/DIVISION: TESAT

ANZAHL MITARBEITER: ca. 1.000

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 30

Backnang Banner VD

Was erwartet dich am Standort Backnang?

Du arbeitest bei TESAT, einer selbstständigen Tochtergesellschaft von Airbus, die mit ihrer Technologie und ihren Produkten Weltmarkt- und Technologieführer ist. Auf 60.000 m² entwickeln, fertigen, integrieren und testen hier ca. 1.000 Mitarbeiter Systeme und Geräte für die Telekommunikation via Satellit. Bis heute wurden bei uns fast 700 Raumfahrtprojekte erfolgreich durchgeführt. TESAT bietet die gesamte Kommunikationstechnik die notwendig ist, um beispielsweise Fernsehprogramme via Satellit in jeden Haushalt zu bringen. Mehr als die Hälfte aller Telekommunikations-Satelliten im Orbit haben unsere Geräte an Bord. Übrigens war TESAT das erste Unternehmen, das Breitband-Laserübertragung im All realisieren konnte.

Unsere Produkte müssen hunderte bis tausende Kilometer über der Erde über viele Jahre hinweg fehlerfrei funktionieren und das unter den erschwerten Bedingungen des Weltraums. Diese sind z.B. extreme Temperaturschwankungen, starke Strahlungsbelastungen, Sonnenstürme oder allein schon die mechanischen Widrigkeiten beim Raketenstart. Das macht deutlich, dass der Anspruch an Forschung, Entwicklung und insbesondere Fertigung allein schon aufgrund der äußerlichen Umstände weit höher ist, als bei „irdischen“ Produkten.

Erlebe die Faszination Raumfahrt hautnah und gestalte mit uns die Welt von morgen! Von der ersten Sekunde an bieten wir dir ein spannendes Arbeitsumfeld, ob in der Grundlagenschulung in unserem Ausbildungsbereich oder direkt bei den Experten in den Entwicklungs- und Fertigungsabteilungen.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Backnang (ca. 40.000 Einwohner) liegt vor den Toren Stuttgarts, der attraktiven Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. In nur wenigen Gehminuten ist man vom Firmengelände in der Innenstadt von Backnang. Durch den nahegelegenen Bahnhof erreicht man TESAT sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Weg zu TESAT steht dir also offen.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Bremen

ÜBERSICHT

STADT: Bremen

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Commercial Aircraft, Airbus Defence and Space, Testia, ArianeGroup, Premium AEROTEC

MITARBEITER: ca. 4.500

ANZAHL AZUBIS/DUALIS AM STANDORT: ca. 214

Bremen Aerial Plant 2015

Was erwartet dich am Standort Bremen?

Am Standort Bremen sind mehrere Unternehmen des Airbus-Konzerns angesiedelt. Mit rund 4.500 Mitarbeitern ist Bremen der zweitgrößte Luft- und Raumfahrtstandort in Deutschland und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bremer Flughafen.

Kernkompetenz von Airbus Commercial in Bremen ist die Entwicklung der Hochauftriebssysteme für alle Airbus-Flugzeuge. Sie sind notwendig, um bei geringen Geschwindigkeiten starten und landen zu können. Die Flugphysik verantwortet die aerodynamische Formgebung, im Windkanal werden erste Entwürfe überprüft und optimiert.

Zudem befinden sich die Landeklappenfertigung sowie die Flügelausrüstung in Bremen. Hier werden die Landeklappen aller Airbus-Flugzeuge montiert und an diverse Airbus-Werke weltweit geliefert. Die Klappen für die Langstreckenflugzeuge A330 und A350 bleiben in Bremen und werden in der Flügelausrüstung direkt verbaut. In einer gemischten Fertigungslinie werden die Tragflächen mit allen flugwichtigen Bauteilen und Systemen ausgerüstet. Die Transportflugzeuge Beluga und BelugaXL liefern die fertigen Flügel an die Endmontagelinien nach Toulouse.

Im Airbus-Reparaturzentrum im Industriegebiet Stuhrbaum wird repariert, was im weltweiten Airline-Betrieb beschädigt wurde. Dazu gehören Landeklappen, Cockpit-Tische, Gelenk- und Hebel-Systeme aller Airbus-Flugzeugprogramme sowie Sharklets der A320-Familie und Vorflügel der A320- und A330-Familie.

Das Airbus-Zentrum für die Entwicklung von Materialien, Prozessen und Testverfahren ist ebenfalls in Bremen angesiedelt und ist ein wesentlicher Bestandteil des ECOMAT (Center for Eco-Efficient Materials and Technologies). Dort forschen die Airbus-Teams an neuen Werkstoffen und Verfahren für die Luft- und Raumfahrt. Bremen ist außerdem zuständig für die Entwicklung der Frachtladesysteme für die gesamte Airbus-Flotte.

Bremen ist der größte A400M-Standort in Deutschland. Mit einem detailgetreuen Modell werden hier verschiedene Frachtmissionen simuliert und getestet. Am Standort wird außerdem ein Großteil des Rumpfs montiert, mit allen flugwichtigen Systemen ausgerüstet und mit der Beluga ins spanische Sevilla zur Endmontage geflogen.

Bremen ist außerdem das Europäische Kompetenzzentrum des Konzerns für astronautische  Raumfahrt, Oberstufen für Trägerraketen und Weltraumrobotik. Der Standort ist verantwortlich für die wesentlichen europäischen Beiträge zur Internationalen Raumstation ISS, wie das Weltraumlabor Columbus. Darüber hinaus verantwortet Bremen den Betrieb der europäischen Elemente der Raumstation.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Raumfahrt überhaupt sind die Europäer verantwortlich für ein missionskritisches Modul einer NASA-Mission: Airbus verantwortet im Auftrag der ESA die Entwicklung und den Bau des Servicemoduls für das neue amerikanische Raumschiff Orion. Damit sollen Astronauten zukünftig zum Mond und eines Tages vielleicht sogar zum Mars fliegen.

Große Aufmerksamkeit erhält auch das Thema Nachhaltigkeit. In vielen Projekten wird dazu geforscht und es werden Lösungen für den ressourcenschonenden Umgang von Materialien entwickelt. Bist du neugierig geworden, was Bremen alles zu bieten hat? Dann werde Teil unserer Airbus-Familie und gehe mit uns den Weg in ein neues Kapitel der Luft- und Raumfahrt.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Die Freie Hansestadt Bremen (rund 569.000 Einwohner) liegt an der Weser und gehört neben der Stadt Bremerhaven zum Bundesland Bremen. Dort befindet sich der südlichste deutsche Seehafen und neben der Seefahrt ist die Stadt vom Handel geprägt. Eine große Bekanntheit erlangte Bremen durch seine Stadtmusikanten. Esel, Hund, Katze und Hahn machten sich einst auf den Weg in die Hansestadt, um hier ein besseres Leben zu führen.

Auch heute bietet Bremen seinen Bewohnern und Besuchern mit einem breiten Angebot an Kultur und einer Vielzahl an Restaurants, Kneipen und Cafés einen tollen Mix, um seine Freizeit vielseitig zu genießen. Von Pinkel, Labskaus oder Knipp sollte man sich dabei nicht abschrecken lassen: So manches Traditionsgericht trägt einen gewöhnungsbedürftigen Namen. An der Weserpromenade Schlachte finden sich zahlreiche Möglichkeiten, diese zu probieren und den Feierabend zu genießen.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an?

Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-mail:

Buxtehude

ÜBERSICHT

STADT: Buxtehude

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Commercial, KID-Systeme GmbH

MITARBEITER: ca. 400

ANZAHL AZUBIS/DUALIS AM STANDORT: ca. 20

Buxtehude Teaser 1

Was erwartet dich am Standort Buxtehude?

 

Die Zukunft bauen

In jeder Airbus Kabine schlägt ein Herz aus Buxtehude. Airbus Buxtehude und die KID-Systeme GmbH liefern mit Produkten wie dem CIDS (Cabin Intercommunication Data System), SKYpower und UVSS (Universal Video Surveillance System) elektronische Systeme, die die Kabine für Passagier und Crew erlebbar machen. Hiermit tragen wir wesentlich zum Image des gesamten Unternehmens bei. Buxtehude als kleinster Standort des Unternehmens, bildet die komplette Wertschöpfungskette des Unternehmens ab und eignet sich deshalb als Demonstrator für neue Arbeitsweisen und Technologien. Der Airbus-Standort Buxtehude und KID-Systeme GmbH betreiben gemeinsame Service-Zentren in Beijing, Dallas, Dubai und Saõ Paulo. Rund 400 Mitarbeiter und Auszubildende sind hier tätig.

Airbus in Buxtehude ist für die Entwicklung, Fertigung und den Kundendienst aller elektronischen Kommunikations- und Kabinenmanagement-Systeme für sämtliche Airbus-Flugzeuge einschließlich der A350 verantwortlich.

Dies umfasst Software und Geräte für die Steuerung von Licht und Temperatur, ebenso Systeme für Komfort- und Stromversorgung an den Passagierplätzen. Darüber hinaus trägt Airbus in Buxtehude zu verschiedenen Vor-Entwicklungsprojekten bei.

KID-Systeme GmbH, eine Airbus-Tochterfirma, entwickelt und fertigt in Buxtehude unter anderem Technik für die Konnektivität, Stromversorgung und Sicherheit in der Kabine. KID-Systeme deckt am Standort Buxtehude mit eigener Entwicklung und Produktion sowie Marketing-, Vertriebs- und Kundendienstfunktionen alle Aufgaben eines Systemlieferanten ab.

Das Unternehmen wurde 1990 gegründet, hat seitdem kontinuierlich expandiert und agiert seit 1999 als hundertprozentige Tochter von Airbus Deutschland.

Du schätzt die Vielseitigkeit unseres kleinsten Standortes und teilst die Faszination für die Luftfahrt und insbesondere für die Flugzeugkabine? Dann werde Teil der Airbus Familie und sei dabei, mit uns die nächsten Schritte in der Kabinenentwicklung und -gestaltung zu gehen.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Die Hansestadt Buxtehude (ca. 40.000 Einwohner) liegt am südlichen Rande des Alten Landes zwischen der Stadt Stade und dem südwestlichen Teil von Hamburg, einer der größten deutschen Hafenstädte. Mit der S-Bahn besteht eine direkte Verbindung und somit der Zugang zu verschiedensten Aktivitäten für den Feierabend oder die Wochenendgestaltung - so steht dem Feierabenddrink auf der Schanze oder einer Rudertour auf der Alster nichts im Wege. Solltest du jedoch weniger Trubel bevorzugen, ist eine Radtour durch das Alte Land eine tolle Möglichkeit, um mit den neuen Kollegen die Umgebung zu erkunden. Insbesondere die Zeit der Apfelblüte ist hier ein Highlight.

Fun Fact: Buxtehude ist auch als Märchenstadt bekannt. Das Märchen vom Wettlauf zwischen Hase und Igel spielt in Buxtehude, weshalb diese als Maskottchen der Stadt gelten. Seit 1968 sind sie als Has´ und Igel-Brunnen von Fritz Fleer dargestellt.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an?

Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine e-mail:

Donauwörth

ÜBERSICHT

 

STADT: Donauwörth

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Helicopters

ANZAHL MITARBEITER: ca. 6.500

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 200

Donauwörth (Senkrechtstarter)

Was erwartet dich am Standort Donauwörth?

Der Standort Donauwörth steht für Vielfältigkeit. Von Forschung über Entwicklung bis hin zur Fertigung, Montage und Wartung stellen wir uns hier jeder Herausforderung. Am deutschen Unternehmenshauptsitz sind rund 6.500 Mitarbeiter rund um den Airbus-Hubschrauberbau und der Flugzeugtürenfertigung beschäftigt.

In Donauwörth befinden sich Endmontagelinien für unterschiedliche Hubschrauber-Modelle. Die zivilen und militärischen Versionen der H135- und H145-Familie aber auch die rein militärischen Helikopter TIGER und NH90 werden vor Ort gefertigt. Damit trägt der Standort zu einem großen Teil der Hubschrauberfertigung für Airbus bei.

Zudem befindet sich am Standort in Nordschwaben neben einem Forschung- und Entwicklungszentrum auch ein Kompetenzzentrum für Kohlefaserverbundwerkstoffe, eine Training Academy sowie ein militärisches Unterstützungszentrum für die Wartung von Baumustern der Bundeswehr.

Ein weiteres Highlight aus Donauwörth: Der vollelektrische und batteriebetriebene Demonstrator „CityAirbus“ ist ein Pionier der modernen Luftfahrt. Mittelfristig soll das vertikal startende und landende Fluggerät vor allem für den Personentransport im Nahverkehr urbaner Regionen eingesetzt werden und Menschen ermöglichen, in kürzester Zeit von A nach B zu kommen. Im CityAirbus wird modernste Technologie für die Mobilität der Zukunft eingesetzt.

Am Standort werden aber nicht nur Helikopter gebaut. Das Werk in Donauwörth gilt als der größte Flugzeugtürenproduzent weltweit. Etwa 75 % aller Passagier- und Frachttüren nahezu der gesamten Airbus Flugzeugpalette werden vor Ort gefertigt. Falls Du also schon einmal mit einem Airbus Flugzeug in den Urlaub geflogen sein solltest, bist du mit großer Wahrscheinlichkeit durch eine der hier gefertigten Türen ein- und ausgestiegen.

Dir gefällt, was du über den Standort Donauwörth erfahren hast? Dann würden wir uns freuen, wenn auch Du Teil von Airbus Helicopters wirst und mit deinem Können die Luft- und Raumfahrt auf ein höheres Level hebst. 

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Die große Kreisstadt Donauwörth (ca. 21.000 Einwohner) liegt im nördlichen Schwaben des bayerischen Freistaates. Die Lage zwischen Fränkischer und Schwäbischer Alb beschert Donauwörth eine atemberaubende Landschaft, die zu verschiedensten Freizeitaktivitäten einlädt.

Eine Kanufahrt auf der Donau oder ein Ausflug zum Naherholungsgebiet Riedlingen sind perfekt für warme Sommertage und garantieren sowohl Spaß als auch Entspannung. Im Winter bieten eine Vielzahl von Museen oder der Besuch in der Kletterhalle eine ideale Abwechslung. Cafés, Bars und Restaurants beleben die Donauwörther Innenstadt und laden zu geselligen Stunden ein. 

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

Friedrichshafen

ÜBERSICHT

 

STADT: Friedrichshafen/Immenstaad

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Defence and Space

ANZAHL MITARBEITER: ca. 2.150

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 100

Friedrichshafen teaser

Was erwartet dich am Standort Friedrichshafen/Immenstaad?

Rund 2.150 Mitarbeiter aus 40 verschiedenen Nationen sind am Standort Friedrichshafen beschäftigt.

Der Standort ist seit fast sechs Jahrzehnten Dreh- und Angelpunkt für die Entwicklung und den Bau von Satelliten, Instrumenten und Komponenten zur wissenschaftlichen Erforschung des Weltalls, der Erdbeobachtung und der Meteorologie sowie Experimentieranlagen zur Forschung unter Schwerelosigkeit. Erst 2019 hat der Standort sein neues Raumfahrt-Technologiezentrum in Betrieb genommen, das über 3.000 m² modernste Reinräume verfügt.
Seit 2018 ist eines der Business Inkubationszentren (BIC) der europäischen Weltraumorganisation ESA auf dem Airbus-Gelände beheimatet.

Ferner werden Kommando- und Kontrollsysteme (C5ISR) sowie Sicherheits-Systeme und Mobile Systeme und mobile Lazarette am Standort entwickelt und produziert. Geo Intelligence-Produkte und -Dienstleistungen gehören ebenfalls zum Portfolio.

Das Innovationszentrum des Standortes beschäftigt sich mit Zukunftsfragen des autonomen Fahrens und neuen medizinischen Ansätzen.

Du bist genauso begeistert vom Standort Friedrichshafen wie wir? Dann werde Teil unsere Airbus-Familie und starte mit uns gemeinsam in das nächste Kapitel der Luft- und Raumfahrtgeschichte.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Die 1811 gegründete Stadt Friedrichshafen zählt über 60.000 Einwohner und charakterisiert sich durch eindrucksvolle Innovationen und zukunftsweisende Technologien als wichtigster Wirtschaftsstandort am Bodensee. High-Tech und Lebensfreude, Kreativität und Familienfreundlichkeit – das macht den Standort Bodensee aus. Der See selbst und die nahe gelegenen Wintersportgebiete sorgen für einen hohen Freizeitwert. Eine gut vernetzte und vielseitige Bildungslandschaft ermöglicht umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und sorgen für einen nachhaltig wettbewerbsfähigen Wissensstand.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Hamburg

ÜBERSICHT

 

STADT: Hamburg

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Commercial

ANZAHL MITARBEITER: ca. 14.000

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 700

Hamburg Teaser Phrase

Was erwartet dich am Standort Hamburg-Finkenwerder?

Hamburg, einer der drei größten Standorte weltweit für die zivile Luftfahrt – neben Seattle und Toulouse – ist Firmensitz von Airbus Commercial in Deutschland und größter industrieller Arbeitgeber der Hansestadt. Das Unternehmen spielt eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung und Fertigung aller Airbus-Flugzeuge.

Neben der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH hat die Leitung des A320-Flugzeugprogramms ihren Sitz in Finkenwerder. Ebenso wird hier an den Zukunftskonzepten wie ZEROe für Flugzeuge mit Wasserstoff-Antrieb mitgearbeitet.

Für die aktuelle Produktion werden Bauteile aus aller Welt mit dem Frachtflugzeug Beluga, dem Schiff oder per LKW nach Hamburg transportiert. Fertige Großkomponenten werden an die Endlinien in Hamburg, Toulouse, Tianjin und Mobile geliefert.

Ein Schwerpunkt der Produktion in Finkenwerder liegt auf der Strukturmontage für die Flugzeuge der A320-Familie sowie für die Langstreckenflugzeuge A330 und A350 XWB. Ebenso erfolgt hier die Endmontage für die Flugzeuge der A320-Familie. Dabei arbeiten die Mitarbeiter unterstützt von modernster Robotertechnik. Wenn Dich Flugzeugbau fasziniert, bist Du hier genau am richtigen Platz.            

Beim Engineering liegen die Kernkompetenzen des Hamburger Standorts im Wesentlichen in der Entwicklung Rumpfstruktur und den Bereichen Design, Innovation und Systeme der Flugzeugkabine. Die individuelle Kabinendefinition der Fluggesellschaften wird für alle Airbus-Flugzeuge von Hamburg aus gesteuert. 

Im Airspace Customer Definition Centre haben unsere Airline-Kunden die Möglichkeit, ihr Flugzeug nach ihren Wünschen u.a. mithilfe von Virtual-Reality-Lösungen zu gestalten. Hier ist nicht nur Dein technisches Fachwissen gefordert, beim Umgang mit Airline-Kunden aus allen Kontinenten ist auch interkulturelle Kompetenz und Weltoffenheit Grundvoraussetzung.

Außerdem erfolgt in Hamburg die Auslieferung der A320-Flugzeuge an Kunden in aller Welt. Mehr als die Hälfte aller weltweit produzierten Flugzeuge der A320-Familie werden von Hamburg ausgeliefert. Hier arbeitest Du bei der Auslieferung in einem Team aus Technikern, Testpiloten und -ingenieuren sowie Spezialisten aus kaufmännischen Berufen zusammen.

Test- und Abnahmeflüge unserer Flugzeuge sowie der Landeanflug unserer lächelnden Beluga kann man außerhalb des Werkes von einer Aussichtsplattform beobachten. Airbus-Mitarbeiter können eine direkte Flugverbindung zum Standort in Toulouse nutzen.

Zusätzlich befinden sich am Standort Finkenwerder Trainingseinrichtungen für die Flugzeugwartung, in denen jedes Jahr hunderte von Airline-Mitarbeiter geschult werden.

In der Nähe des Verkehrsflughafens Hamburg-Fuhlsbüttel hält die Airbus Tochtergesellschaft SATAIR in einem großen Ersatzteilzentrum 120.000 Originalbauteile für Airline-Kunden aus aller Welt vor und ist rund um die Uhr über eine Hotline erreichbar.

Du bist auch so fasziniert von unserem Standort Hamburg-Finkenwerder? Dann bewirb dich jetzt und werde Teil unserer Airbus Familie.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Finkenwerder liegt am südlichen Zipfel Hamburgs (1,9 Mio Einwohner) direkt an der Elbe. Somit startet der Arbeitstag vieler Mitarbeiter mit einer Fährfahrt zum Airbus-Anleger. Neben den vielen Flugzeugen wirst du daher auch das ein oder andere Containerschiff an deinem Arbeitsplatz vorbeifahren sehen.

Nach der Arbeit lädt der Elbstrand zum Spaziergang oder Grillabend ein. Hamburgs bekanntes Schanzenviertel sowie die Rooftop Bars der Reeperbahn sind perfekte Locations für ein After Work mit Freunden und Kollegen. Alsterkanäle eignen sich perfekt zum Schippern mit dem Kanu. Hamburg zieht nicht allein durch die Luftfahrt, sondern auch durch den Hafen, die Speicherstadt und seine Musicals Menschen aus der ganzen Welt an. Zudem lohnt es sich, das südlich der Elbe gelegene Alte Land mit seinen Obstplantagen sportlich in Form einer Radtour oder entspannt mit einem Picknick zu erkunden. Fest steht, langweilig wird es hier nicht!

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Lampoldshausen

ÜBERSICHT

 

STADT: Lampoldshausen

UNTERNEHMEN/DIVISION: ArianeGroup GmbH

ANZAHL MITARBEITER: ca. 260

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: 3

Lampoldshausen 2

Was erwartet dich am Standort Lampoldshausen?

Der Standort Lampoldshausen ist das europäische Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Fertigung von Antriebssystemen für Satelliten und Orbitalplattformen.

Hier werden chemische und elektrische Antriebe, von hochpräzisen Komponenten für die Lageregelungssysteme von Satelliten und Trägerraketen bis hin zu komplett vorintegrierten Antriebssubsystemen, gefertigt.

Neben einem Prüfstand für Kleinantriebe verfügt der Standort auch über eine Hochvakuumkammer für Elektrische Antriebe, in welcher die Triebwerke unter simulierten Weltraumbedingungen getestet werden.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Der Standort Lampoldshausen (ca. 1.000 Einwohner) liegt circa 25 km nordöstlich von Heilbronn (ca. 124.000 Einwohner). Die Universitätsstadt Heilbronn liegt im landschaftlich reizvollen Neckartal zwischen Stuttgart, Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen und gilt als junge, moderne Großstadt und als lebendiges Zentrum der Region Heilbronn-Franken. Die baden-württembergische Metropolregion Stuttgart mit der Landeshauptstadt Stuttgart befindet sich nur eine Autofahrtstunde entfernt und bietet darüber hinaus eine Vielzahl an Kultur-, Sport- und Gastronomieangeboten.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Manching

ÜBERSICHT

 

STADT: Manching

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Defence and Space

ANZAHL MITARBEITER: ca. 5.500

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 200

Manching Banner

Was erwartet dich am Standort Manching?

Rund 5.500 Mitarbeiter und über 200 Auszubildende und Dual Studierende aus über 40 Nationen arbeiten hier im militärischen Luftfahrtzentrum von Airbus Defence and Space, dem größten Standort der Division.

Die Größe misst sich nicht nur allein an der Fläche, sondern vor allem an der Vielfältigkeit der Tätigkeiten und Systeme, an denen hier gearbeitet wird.

In Manching befinden sich nicht nur sämtliche administrative Berufsfelder wie zum Beispiel Assistenz, Sachbearbeitung, Projektmanagement und viele weitere, sondern auch gewerbliche Tätigkeiten, bei denen man direkt am Produkt arbeitet und Hand anlegt.

Da am Standort alle Bereiche von Geschäftsführung, Programmleitung, Entwicklung, Systemintegration bis hin zur Logistik, Beschaffung, Marketing und Vertrieb zusammengefasst sind, finden sich auch die verschiedenen Berufe in diesen Feldern zusammen.

Um euch einen groben Überblick zu vermitteln, seht ihr hier die Flugzeuge, die das Manchinger Produktportfolio beinhaltet:

  • Kampfflugzeuge: Eurofighter, Tornado
  • Transportflugzeuge: A400M, Transall
  • Missionsflugzeuge: P3C Orion, AWACS     
  • Unmanned Arial Systems
  • Zukunft: N-Fighter, FCAS

Im Mittelpunkt steht seit einigen Jahren die Endmontage des Eurofighter Typhoon mit Systemtest und Flugerprobung. Auch die Programmleitung des Kampfflugzeuges ist am Standort  Manching vertreten.

Das Besondere an Manching ist, dass man sich hier nicht nur theoretisch mit den Flugzeugen beschäftigt, sondern tagtäglich die Gelegenheit hat, diese auch aus erster Nähe fliegen zu sehen.

Möglich ist das durch die enge Zusammenarbeit mit der Bundeswehr, speziell der Luftwaffe, deren Piloten ihre Übungen auf der Startbahn direkt neben den Airbus-Gebäuden fliegen.

Doch nicht nur der Eurofighter fliegt hier, auch Transportflugzeuge wie die A400M, die ebenfalls am Standort gewartet wird, sowie der Eurofighter-Vorgänger, der Tornado, proben hier ihre Funktionalität. Hin und wieder kann man sogar eine Beluga starten oder landen sehen.

Des Weiteren ist Manching das Kompetenzzentrum rund um bemanntes und unbemanntes militärisches Fluggerät. In der Zukunft wird der Standort noch weiter an Bedeutung gewinnen, da hier an der Entwicklung der unbemannten Flugobjekte geforscht wird, sowie auch an Nachfolgern der Kampfflugzeuge. Die erst kürzlich abgeschlossenen Verträge haben die Zukunft des Standortes auf längere Zeit gesichert und seine Bedeutung, nicht nur für Airbus sondern auch für ganz Deutschland, verstärkt.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Der Standort Manching liegt im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm, einige Kilometer südlich von Ingolstadt und damit rund 70 km entfernt von München – etwas zu weit entfernt, um die Alpen zu erkennen, aber Skifahrer, Wanderbegeisterte und Kletterer erreichen die Berge dennoch sehr schnell.

Doch die Gegend bietet noch viel mehr: Im Sommer kann man die Feierabende gemütlich an einem der vielen nahegelegenen Seen ausklingen lassen. Für diejenigen, die nach der Arbeit gerne noch etwas Action haben wollen, bietet die Wassersportanlage in Geisenfeld die optimale Abwechslung. Allgemein bietet Ingolstadt sehr viele In- und Outdoor Sportmöglichkeiten, wie zum Beispiel Vereine, die viele Sportarten anbieten. Wer beim Sport lieber nur zusieht, hat die Möglichkeit entweder Spiele unserer „Schanzer“ Profi Fußballer anzuschauen oder in das Eishockeystadium des ERC zu gehen, welche auch von Airbus gesponsert werden.

Was viele nicht wissen, Ingolstadt ist die Stadt in der 1516 das Gesetz zur Reinheit des Bieres festgelegt worden ist. Diese Kultur ist hier natürlich stark verwurzelt, z.B. im Barthelmarkt, einem oktoberfestartigen Volksfest, das jedes Jahr in Nachbarort von Manching stattfindet und allein aus kulturellen Gründen immer einen Besuch wert ist.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

München / Ottobrunn

ÜBERSICHT

 

STADT: München/Ottobrunn

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Defence and Space

ANZAHL MITARBEITER: ca. 3.000

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 100

Ottobrunn Standortbild

Was erwartet dich am Standort München/Ottobrunn?

Rund 3000 Mitarbeiter aus 48 verschiedenen Nationen sind in Ottobrunn beschäftigt. 

2019 hat Airbus den Start einer neuartigen Industrie 4.0-Solararray-Fertigung in Ottobrunn bekannt gegeben. Solararrays versorgen die Satelliten im Weltraum mit Solarstrom und müssen gleichzeitig robust und leicht sein. Am Standort werden auch optische Weltraum-Instrumente für kommerzielle Erdbeobachtung und Wissenschaft, wie hochauflösende optische Kameras und Spektrometer entwickelt und hergestellt.

Seit 2012 gibt es den Ludwig Bölkow Campus am Airbus Standort. Dieser vernetzt renommierte wissenschaftliche Einrichtungen, Start-ups, Industrieunternehmen und Neu-Entwicklungen der Luft- und Raumfahrt sowie Sicherheitstechnologie effizient miteinander. Mit Unterstützung des Freistaates Bayern wird am Campus auf vier Gebieten geforscht: Green Aerospace, Public Security, Autonomous Systems und Integrated Systems.

Auch Cyber Security spielt am Standort eine wichtige Rolle. Airbus hilft, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen vor Cyber-Bedrohungen zu schützen.

ArianeGroup ist eine 50-prozentige Airbus-Tochter und hat die Mission, Europas Zugang zum Weltraum zu sichern. Schubkammern und zentrale Komponenten der Triebwerke für die Ariane-Trägerraketen werden in Ottobrunn entwickelt und gefertigt.

Nicht zu vergessen ist, dass das Thema Nachhaltigkeit am Standort großgeschrieben wird. So forschen zum Beispiel die Mitarbeiter von Airbus Innovations an der Zukunft des ökonomischen und emisionsfreien Fliegens. Du bist genauso begeistert vom Standort Ottobrunn wie wir? Dann werde Teil unserer Airbus-Familie und starte mit uns gemeinsam in das nächste Kapitel der Luft- und Raumfahrtgeschichte.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Die Gemeinde Ottobrunn (ca. 21.000 Einwohner) liegt direkt am südöstlichen Stadtrand der Landeshauptstadt München, eine der deutschen Metropolen mit der höchsten Lebensqualität.  

Hier findet wirklich jeder das richtige Programm für seinen Feierabend. Der Englische Garten lädt zum Beispiel auf einen entspannten Spaziergang ein. Wer sich lieber noch mit Kollegen auspowern möchte, findet in nur wenigen Metern vom Standort entfernt ein Volleyball-Feld. Das Highlight für viele Mitarbeiter: die Nähe zu den Bergen. Manche können diese sogar von ihrem Schreibtisch aus sehen.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Nordenham

ÜBERSICHT

 

STADT: Nordenham

UNTERNEHMEN/DIVISION: Premium AEROTEC

ANZAHL MITARBEITER: 2.500

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: 150

Nordenham 3

Was erwartet dich am Standort?

Der Standort Nordenham bildet mit etwa 2500 Beschäftigten, davon rund 150 Auszubildende und Duale Studenten, das Zentrum für den Schalen- und Sektionsbau sowie die Großblechfertigung von Premium AEROTEC. Im Bereich der integrierten Schalenfertigung zählt Nordenham zu den weltweit modernsten Produktionsstandorten. Automatisierte und hochinnovative Fertigungstechnologien ermöglichen am Standort Nordenham den Bau von Komponenten für modernste Flugzeuge. Rund 5000 Rumpfschalen und vollständig montierte Rumpfsektionen für sämtliche Flugzeuge der Airbus-Familie verlassen jährlich das Werk Nordenham. Technologische Schwerpunkte am Standort Nordenham bilden die Profilfertigung, das Streckziehen von großflächigen Metallstrukturen, das Metallkleben sowie die Herstellung und Montage von Kohlenstofffaserbauteilen.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Nordenham ist mit rund 26.000 Einwohnern die größte Stadt des Landkreises Wesermarsch in Niedersachsen. Die Stadt gehört zur Region Oldenburger Land sowie zur europäischen Metropolregion Nordwest. Dort leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen - so kann man kurz die vielfältigen Möglichkeiten in der direkt an der Nordsee und der Wesermündung gelegene Stadt beschreiben. Die touristisch geprägte Küstenregion lädt zu vielen Freizeitaktivitäten ein. Durch ein gut ausgebautes Straßen- und Schienensystem sind schnell die Nachbarstädte Bremerhaven, Bremen und Oldenburg zu erreichen.

Der Ausbildungsstandort Nordenham liegt in einer ruhigen Gegend und vermittelt ein sehr familiäres Umfeld. Wir sind ein super Team, das viel Spaß miteinander hat und das gemeinsam durch dick und dünn geht! Wir sind Premium AEROTEC – wie sieht deine Zukunft aus?

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Stade

ÜBERSICHT

 

STADT: Stade

UNTERNEHMEN/DIVISION: Composite Technology Centre und Airbus Commercial

ANZAHL MITARBEITER: ca. 1.800

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: ca. 130

Stade Teaser VD

Was erwartet dich am Standort Stade?

Der Standort Stade zählt zu den führenden Kompetenzzentren für Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffe (CFK) weltweit. Der Werkstoff besticht durch seine guten mechanischen Eigenschaften im Vergleich zu seinem geringen Gewicht und eignet sich daher hervorragend für den Flugzeugbau. Das Besondere des Airbus Standortes ist, dass die Seitenleitwerke für jedes Airbus-Verkehrsflugzeug dort produziert werden. Weiterhin werden Flügel- und Rumpfbauteile aus CFK gefertigt.

In direkter Nachbarschaft besteht eine einzigartige Technologiepartnerschaft: Das CFK-Valley. Rund 120 regionale, nationale und internationale Unternehmen arbeiten am Flugzeugbau der Zukunft in Fachbereichen wie Forschung und Entwicklung, Fertigung, Umwelt, Sicherheit und Recycling. Innerhalb von Praxiseinsätzen haben Studierende die Möglichkeit, interessante Projekte im Valley zu absolvieren.

„Stark. Stärker. Stade“ ist der Leitsatz dieses Standortes. Dieser trifft dabei nicht nur auf die Robustheit des CFK-Materials zu, sondern ebenfalls auf das Betriebsklima. Die familiäre Atmosphäre am Standort spüren Auszubildende und Dual Studierende vom ersten Tag an.

Neben der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik werden Ingenieure für Verbundwerkstoffe / Composites an der Fachhochschule der PFH Göttingen am Hansecampus Stade direkt neben dem Airbus-Werk ausgebildet. Die enge Zusammenarbeit der Einrichtungen ist eine weitere Besonderheit des Standortes Stade, durch die das in der Theorie Erlernte direkt in der Werkstatt umgesetzt werden kann. Des Weiteren wird der Studiengang Bachelor of Engineering Mechatronik am Standort Stade in enger Kooperation mit der Hochschule 21, die im knapp 20 km entfernten Buxtehude angesiedelt ist, angeboten.

Möchtest du dich mit neuen, spannenden Technologien beschäftigen und an zukunftsweisenden Projekten mitarbeiten? Dann hast du jetzt die Chance, über eine Ausbildung oder ein Duales Studium in Stade deinen Fuß in die Tür eines weltweit führenden Kompetenzzentrums für Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffe (CFK) zu setzen.

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

In Stade hast du das Alte Land mit seinen Obstplantagen direkt vor deiner Tür. Ob mit dem Rennrad oder mit dem Picknickkorb - hier kannst du deinen Feierabend ausklingen lassen. Auch die nah gelegene Elbe,  mit dem Strand in Bassenfleth bietet einen super Spot, um sich mit Freunden zu treffen. Solltest du Lust auf ein bisschen mehr Action haben, bist du in weniger als einer Stunde mit der S-Bahn in Hamburg, wo dich die Speicherstadt, die Musicals, das Schanzenviertel und die Alsterkanäle begrüßen. Weniger Trubel im Alltag und trotzdem alle Möglichkeiten in greifbarer Nähe - Diese optimale Kombination erlebst du in Stade.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Trauen

ÜBERSICHT

 

STADT: Trauen

UNTERNEHMEN/DIVISION: Ariane Group

ANZAHL MITARBEITER: 36

ANZAHL AZUBIS/DUALIS AM STANDORT: 1

Trauen

Was erwartet dich am Standort Trauen?

Am Standort Trauen arbeiten insgesamt 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Trotz des eher kleineren Betriebs zählt Trauen flächenmäßig zu den größten Standorten von Airbus. Aufgrund seiner Lage zu den Truppenübungsplätzen der Bundeswehr und seiner Abgeschiedenheit bietet Trauen ein ideales Testgelände für unterschiedliche Projekte. Seit über 30 Jahren wird am Standort das U-Boot Rettungssystem RESUS produziert und weiterentwickelt. Darüber hinaus wird am Standort Treibstoff für Satelliten hergestellt. An diesen Projekten sind viele verschiedene Abteilungen beteiligt und dies spiegelt die Vielfältigkeit der Aufgaben am Standort wider. Beispielsweise die mechanische Werkstatt, in der die Auszubildenden den Beruf der Feinwerkmechanikerin/des Feinwerkmechanikers erlernen können.

Die Arbeitsatmosphäre in Trauen ist familiär und die Zugehörigkeit zur Airbus-Gruppe bietet viele Vorteile und Chancen.

 

Was bietet die Umgebung des Standortes?

Trauen liegt mitten in der Lüneburger Heide zwischen Hamburg und Hannover. Durch diese idyllische Lage bietet es sich besonders an, nach der Arbeit in der Natur bei einer Rad- oder Kanutour zu entspannen. Für diejenigen, die in ihrer Freizeit gerne etwas erleben möchten, gibt es einen Freizeitpark, eine Skihalle und viele weitere Möglichkeiten.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an?

Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob? 

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

Ulm

ÜBERSICHT

 

STADT: Ulm

UNTERNEHMEN/DIVISION: Airbus Defence and Space

ANZAHL MITARBEITER: ca. 300

ANZAHL AZUBIS/DUALIS AM STANDORT: 6

Was erwartet dich am Airbus Standort Ulm?

Am Standort Ulm wird Zukunft gestaltet!

Der Standort Ulm mit seinen 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist ein wesentliches Standbein von Defence and Space für Satellitenanwendungen und Leistungen im Bereich Connected Intelligence und Cyber:

  • Aufklärung, Lagebilderstellung und Datenfusion (Intelligence, Surveillance & Reconnaissance / ISR) inkl. Activity Based Intelligence
  • Militärische Führungssysteme inkl. Battle Management / Command and Control-Systeme (C2)
  • Systeme zu Luftverteidigung
  • Luftraumverteidigungssysteme

 

Am Standort sind alle Kompetenzen vorhanden, um große und komplexe Systeme und Teilsysteme zu erstellen. Insbesondere die Fähigkeiten zur realzeitigen, sensornahen Daten- und Informationsverarbeitung, der militärischen Führung in Echtzeit (Realtime Command & Control) sowie der Anbindung und Steuerung von Sensoren und Effektoren sind hervorzuheben. Komponenten und Teilsysteme werden auch in Produkten und Systemen an anderen Standorten integriert.

Die Kernkompetenzen liegen im Projektmanagement, im Engineering (speziell System- und Software Engineering) sowie im Service- und Dienstleistungsbereich. Weitere Expertise hinsichtlich künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen ergänzen das vielfältige Leistungsspektrum. Darüber hinaus sind die hervorragenden Kundenbeziehungen zu nationalen und internationalen Kunden und der NATO hervorzuheben.

Du bist genauso begeistert vom Standort Ulm wie wir? Dann werde Teil unserer Airbus-Familie und starte mit uns gemeinsam in das nächste Kapitel der Luft- und Raumfahrtgeschichte.

 

Was bietet die Umgebung des Standortes?

Ulm hat ca. 125.000 Einwohner und mit der Schwesterstadt Neu-Ulm kommen weitere 59.000 dazu und die Stadt hat einige Rekorde aufzuweisen:

  • In Ulm der höchste Kirchturm der Welt. Das Ulmer Münster ist 161,5 Meter hoch und 768 Stufen führen auf die Münsterspitze.
  • Die Bundesfestung Ulm wurde im Jahr 1859 fertiggestellt und ist die größte Festungsanlage Europas
  • Ulm liegt am längsten Fluss Westeuropas. Die Donau ist 2.857 Kilometer lang

Bereits 1811 unternahm Albrecht Ludwig Berblinger, bekannt als „Schneider von Ulm“, erste Flugversuche mit einer selbstgebauten Hängegleiter.

Und ein sehr prominenter Zeitgenosse wurde am 14 März 1879 in der Ulmer Innenstadt geboren – Albert Einstein.

Mit der Ulmer Münster Bauhütte sowie den Höhlen und der Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb hat Ulm seit 2017 gleich zwei UNESCO-Weltkulturerbe-Highlights zu bieten.

Am zweitletzten Montag im Juli, dem „Schwörmontag“, findet jedes Jahr das traditionelle Stadtfest statt. Der Höhepunkt ist das sogenannte „Nabada“ (schwäbisch für „Hinunterbaden“), bei dem Tausende mit selbstgebauten Flößen die Donau hinunter schwimmen. Das Festival lockt jedes Jahr durchschnittlich 60.000 Besucher in die Stadt.

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schick uns bitte eine E-Mail

Varel

ÜBERSICHT

 

STADT: Stade

UNTERNEHMEN/DIVISION: Premium AEROTEC

ANZAHL MITARBEITER: 1.300

ANZAHL AZUBIS / DUALIS AM STANDORT: 85 / 8

Varel 5

Was erwartet dich am Standort?

Der Standort Varel mit seinen über 1.300 Beschäftigten – davon 90 Auszubildende und Duale Studenten – ist ausgestattet mit einem der modernsten Maschinenparks Europas. Hier werden hochkomplexe Zerspanteile sowie Dreh- und Frästeile aus Aluminium, Stahl und Titan für alle Baumuster der Airbus-Familie, den Militärtransporter A400M und den Eurofighter produziert. Darüber hinaus ist dieser Standort internationaler Vorreiter im Bereich 3D-Druck: Als erster Flugzeugbauer weltweit startete Premium AEROTEC in Varel bereits im Januar 2016 eine 3D-Serienproduktion für komplexe Bauteile aus Titan. Varel verantwortet auch die Montage der Tür- und Torrahmen aus Titan und CFK sowie des Fußbodengerüsts der A350 XWB. 

 

Was bietet dir die Umgebung des Standortes?

Varel ist eine Stadt und selbständige Gemeinde im Landkreis Friesland, südlich des Jadebusen an der Nordsee in Niedersachsen, südlich von Wilhelmshaven. Sie ist mit rund 24.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Friesland.

Die Umgebung von Varel ist durch Landwirtschaft, Wald und Meer geprägt. Durch die Nähe zur Nordsee gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Wassersport zu betreiben oder den Feierabend am Strand zu verbringen. Die Nähe und gute Erreichbarkeit zu Städten wie Oldenburg, Bremen oder den friesischen Inseln bietet einen guten Kontrast und Abwechslung. Durch eine touristische Prägung und dem frischen Lebensstil kann man sagen: „Leben und arbeiten wo andere Urlaub machen“.

Wir sind ein super Team, das viel Spaß miteinander hat und das gemeinsam durch dick und dünn geht! Wir sind Premium AEROTEC – wie sieht deine Zukunft aus?

 

Welche Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge bieten wir an? Du bist auf der Suche nach deinem Traumjob?

Dann starte mit uns eine faszinierende Zukunft. Wir bieten spannende Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an. Überzeuge dich selbst und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt.

 

Du hast noch Fragen zur Ausbildung am Standort?

Dann schicke uns bitte eine E-Mail:

So bewirbst du dich

Du kannst dich ganz einfach für deinen Wunschberuf bewerben. Einfach den Knopf „BEWERBEN“ drücken. Dann landest du direkt auf unserer Jobplattform. Hier kannst du dir deinen Wunschberuf auswählen. 

Du kannst dich ca. ein Jahr im Voraus ab dem 1. Juli für eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei Airbus bewerben. Je nach Standort kann der Starttermin leicht voneinander abweichen.

Der Bewerbungsprozess umfasst grundsätzlich die folgenden drei Schritte: 

1. Online-Bewerbung auf unserer Job-Plattform

2. Onlinetest (bei Airbus Commercial und Airbus Defence & Space)

3. Assessment Center

Du brauchst noch ein paar Tipps zur Bewerbung? 

Du möchtest die Bewerbungsplattform besser kennenlernen? Dann schau dir einfach das Video „Wie bewerbe ich mich bei Airbus an“. Caro und Tim erklären dir genau, was du beachten musst.

Bewerbungstipps

 
Oder bist du an einem Dualen Studium interessiert?
Klicke hier
Back to top