In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Search
Newsroom
Search
Newsroom
25 September 2013
Commercial Aircraft

Zhejiang Loong Airlines unterzeichnet Grundsatzvereinbarung über 20 Flugzeuge der A320-Familie

Zhejiang Loong Airlines signature A320 01
 / 

25 September 2013

Zhejiang Loong Airlines signature A320 01

Hongzhou, China-based Zhejiang Loong Airlines’ Memorandum of Understanding, signed with Airbus during the Aviation Expo China (Beijing Airshow) 2013, includes 11 A320ceo and nine A320neo jetliners

Read more
 / 

25 September 2013

Zhejiang Loong Airlines signature A320 02

The purchase agreement between Airbus and Qingdao Airlines includes both A320 current and new engine option variants, with deliveries expected to begin in 2016

Read more
 / 

25 September 2013

Zhejiang Loong Airlines signature A320 04

Zhejiang Loong Airlines, which will soon start passenger operations, signed a Memorandum of Understanding with Airbus for 20 A320 Family aircraft during the 15th Aviation Expo China

Read more
Zusammenfassung

Fluggesellschaft mit Sitz in Hangzhou nimmt in Kürze den Passagierverkehr auf

Zhejiang Loong Airlines mit Sitz in Hangzhou, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Zhejiang, hat eine Grundsatzvereinbarung (MoU) über den Kauf von 20 Flugzeugen der A320-Familie (elf A320ceo und neun A320neo) unterzeichnet. Die Fluggesellschaft hat von der chinesischen Zivilluftfahrtbehörde (CAAC) unlängst die Zulassung für den Passagierflugbetrieb erhalten.
Liu Yi, President von Zhejiang Loong Airlines, und Fabrice Brégier, President und CEO von Airbus, unterzeichneten die Vereinbarung auf der 15. Aviation Expo China 2013 in Peking.
„Die Flugzeuge der A320-Familie von Airbus sind ideal für Startup-Airlines. Sie bieten klare Vorteile mit ihrer Betriebszuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit, ihren geräumigen Kabinen und ihrer Kommunalität mit anderen Airbus-Typen, die Betreibern Einsparungen bei den Schulungs- und Wartungskosten ermöglicht“, sagte Liu Qihong, Chairman von Zhejiang Loong Airlines. „Ich bin überzeugt, dass wir mit Hilfe der Airbus A320-Flugzeuge unser Ziel erreichen werden: den Aufbau eines Netzes vielbeflogener Inlands- und Auslandsverbindungen ab Hangzhou.“
„Die Kaufabsichtserklärung von Zhejiang Loong Airlines ist ein weiteres Vertrauensvotum für unsere beliebte A320-Familie mit der aktuellen wie mit der neuen Triebwerksoption”, sagte Fabrice Brégier, President und CEO von Airbus. „Die Fluggesellschaft aus Ostchina, wo die Wirtschaft heute schon schnell und stark wächst, erhält mit den effizienten Flugzeugen der A320-Familie ein ausgezeichnetes Fundament für eine erfolgreiche Zukunft und wird die wirtschaftliche Entwicklung dieser Region damit noch weiter ankurbeln.“
Zhejiang Loong Airlines plant die Aufnahme des Geschäftsbetriebs noch im Jahr 2013. Die Fluggesellschaft wird im Passagierverkehr zunächst Inlandsrouten ab Hangzhou nach Chengdu, Chongqing, Shenzhen und Xi’an eröffnen. Regionalverbindungen und internationale Strecken sollen dann in drei bis fünf Jahren folgen.
Die A320neo wird als Option für die A320-Familie angeboten und umfasst neue effizientere Triebwerke und aerodynamisch optimierte „Sharklets“ an den Flügelenden. Beides zusammen ermöglicht Treibstoffeinsparungen von bis zu 15 Prozent. Bis Ende August 2013 hatte Airbus 2.348 Festbestellungen von 42 Kunden für die A320neo-Familie verbucht. Der neue Airbus-Jet verkauft sich damit so schnell wie kein anderes Verkehrsflugzeug zuvor und hat bereits jetzt einen führenden Marktanteil erreicht.
Die Airbus A320-Familie ist die erfolgreichste und modernste Single-Aisle-Flugzeugfamilie: Mehr als 9.800 Flugzeuge wurden bisher bestellt und über 5.700 an fast 390 Kunden und Betreiber auf der ganzen Welt ausgeliefert.
Zhejiang Loong Airlines signature A320 01
 

Hongzhou, China-based Zhejiang Loong Airlines’ Memorandum of Understanding, signed with Airbus during the Aviation Expo China (Beijing Airshow) 2013, includes 11 A320ceo and nine A320neo jetliners

Qatar Airways reconfirms and upsizes its order for 50 A321neo ACF

en fr de es

American Airlines is first retrofit customer for Airbus’ new Airspace XL luggage bins on its A321 fleet

en

CALC takes delivery of its first A320neo

en
Back to top