In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

12 November 2007
Commercial Aircraft

Saudi Arabian Airlines wählt Airbus A320 für Flottenmodernisierung aus

Saudi Arabian Airlines hat mit Airbus eine Grundsatzvereinbarung (MoU) über den Kauf von 22 Airbus A320 für die geplante Modernisierung ihrer Flotte unterzeichnet. Die Vereinbarung erlaubt der Fluggesellschaft zudem, die Order um acht weitere A320 zu erhöhen.



Die Vereinbarung mit Airbus verdeutlicht die schnelle Expansion des Luftverkehrsmarkts in der Region: Saudia verzeichnet eine bisher nicht da gewesene Nachfrage nach Flügen.



Diese Vereinbarung hat besondere Bedeutung, weil Saudi Arabian Airlines damit zum ersten Mal seit knapp 20 Jahren wieder Flugzeuge bei Airbus ordert. 1984 hatte der Carrier als Erstkunde das Airbus-Modell A300-600 in Dienst gestellt.



?Die Investition in diese neue Airbus-Flotte lässt uns von Flugzeugen profitieren, die unsere Anforderungen und die Wünsche unserer Kunden genau erfüllen. Die Airbus Single-Aisle-Jets verbinden hohen Kabinenkomfort mit hoher Wirtschaftlichkeit. Sie werden unser Wachstum unterstützen,? sagte Khalid al Molhem, Director General von Saudi Arabian Airlines.



?Saudi Arabian Airlines ist eine der größten und ältesten Fluggesellschaften des Nahen Ostens. Wir freuen uns sehr, dass dieses Unternehmen mit unserer A320-Familie auf Expansionskurs geht,? sagte Tom Enders, President und CEO von Airbus.



Die A320-Familie mit den Modellen A318, A319, A320 und A321 gilt als Referenzklasse für Flugzeuge mit Standardrumpf und nur einem Mittelgang. Jeder dieser Airbus-Jets fliegt mit Fly-by-Wire-Steuerung und zeichnet sich durch das einzigartige Kommunalitätskonzept von Airbus aus: Die Cockpits sind innerhalb der gesamten Produktpalette weitgehend identisch aufgebaut. Über 5 450 verkaufte und über 3200 ausgelieferte Flugzeuge machen aus der Airbus A320-Familie das erfolgreichste Single-Aisle-Programm der Welt. Über 200 Betreiber weltweit haben Flugzeuge dieser Familie im Einsatz.



Einzigartig an der A320-Familie ist auch ihr Containerladesystem, das dem weltweiten Standardsystem für Großraumflugzeuge entspricht.



Airbus ist ein EADS-Unternehmen.

Airbus and Williams Advanced Engineering team to explore technology collaboration

en

Airbus delivers 50th A320 Family aircraft assembled in the U.S.

en

Azores Airlines takes delivery of its first A321neo

en
Back to top