In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

08 October 2006
Company

EADS Board of Directors beschließt neue EADS-Management-Struktur

Amsterdam

Curriculum Vitae von Louis Gallois

Die EADS hat am Montag den Rücktritt von Christian Streiff als Airbus Chief Executive Officer und Mitglied des EADS Executive Committee bekannt gegeben.

Das EADS Board of Directors hat EADS Co-CEO Louis Gallois mit sofortiger Wirkung mit den Aufgaben des Airbus CEO betraut. Gallois bleibt zugleich Co-CEO der EADS.

Die Nicht-Airbus-Divisionen berichten künftig an EADS Co-CEO Tom Enders.

Das Board of Directors hat einmal mehr seine geschlossene Unterstützung für das am 3. Oktober 2006 beschlossene Power8 Programm sowie für die umgehende Umsetzung des A380-Aufholprogramms unterstrichen. Das Board of Directors wird in den nächsten Wochen über das A350 XWB Programm entscheiden.

Die neue Management Struktur wird einerseits eine schlankere und effizientere Unternehmensführung andererseits Kosteneinsparungen innerhalb der EADS Gruppe ermöglichen.

Die EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen, mit einem Umsatz von € 34,2 Milliarden im Jahr 2005 und rund 113.000 Mitarbeitern. Zur EADS gehören der Flugzeughersteller Airbus, das weltweit größte Hubschrauber-Unternehmen Eurocopter und das Joint-Venture MBDA, der führende internationale Lenkflugkörperproduzent auf dem Weltmarkt. Die EADS ist der größte Partner im Eurofighter-Konsortium, Hauptauftragnehmer für die Trägerrakete Ariane, entwickelt das militärische Transportflugzeug A400M und einer der größten industrieller Partner für das europäische Satellitennavigationssystem Galileo.

Kontakt

Michael HaugerEADS
Tel.: +49 89 60 73 42 35
Isabelle DesmetEADS
Tel.: +33 1 42 24 20 63
Miguel SanchezEADS
Tel.: +34 91 5 85 77 89

Airbus delivers 50th A320 Family aircraft assembled in the U.S.

en

Azores Airlines takes delivery of its first A321neo

en

Airbus Board of Directors Announces Top Management Succession Plan

en fr de es
Back to top