In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Search
Newsroom
Search
Newsroom
30 October 2015
Commercial Aircraft

Airbus steigert Produktion der A320-Familie ab Mitte 2019 auf monatlich 60 Flugzeuge

First A320neo to fly 4
 / 

19 September 2014

First A320neo to fly 4

As the first A320neo jetliner scheduled to fly, MSN6101 will kick off a test campaign that includes eight developmental aircraft: two A320neos, one A319neo and one A321neo for both engine options

Read more
First A320neo to fly 2 MASTERFILMS, GOUSSE HERVE
 / 

19 September 2014

First A320neo to fly 2

Incorporating two new engine choices and standard Sharklets wingtip devices, the A320neo (new engine option) is the latest upgrade to Airbus’ best-selling single-aisle product line

Read more
Zusammenfassung

Anhaltend hohe Nachfrage nach den weltweit führenden Single-Aisle-Jets

Zur Anpassung an die anhaltend hohe Nachfrage hat Airbus entschieden, die Fertigungsrate der überaus erfolgreichen A320-Familie ab Mitte 2019 auf monatlich 60 Flugzeuge zu erhöhen. Die Entscheidung fiel, nachdem die Fähigkeit der Lieferkette und der Airbus-Standorte zur Bewältigung des geplanten Produktionshochlaufes gründlich überprüft wurde. 
Um diese Steigerung der Fertigungsrate zu erreichen, baut Airbus am Standort Hamburg eine zusätzliche, vierte Produktionslinie für die A320-Familie auf. Gleichzeitig werden die Aktivitäten rund um die Kabinenausstattung der in Toulouse gebauten Flugzeuge in die Endmontagelinie in Toulouse eingegliedert. Dadurch wird der Produktionsprozess in allen Endmontagelinien der A320-Familie weltweit harmonisiert. 
„Die wachsende Nachfrage nach Single-Aisle-Flugzeugen und der beeindruckende Auftragsbestand für die A320ceo- und A320neo-Familie haben uns dazu veranlasst, die Produktion weiter zu steigern“, sagte Didier Evrard, Executive Vice President Programmes von Airbus. „Ich bin davon überzeugt, dass wir die qualifiziertesten Teams und die richtigen Lösungen haben, um Schritt für Schritt die höchste Produktionsrate in der Geschichte der Zivilluftfahrt zu erreichen.“ 
Die Airbus A320-Familie ist mit mehr als 12.200 verkauften und über 6.700 ausgelieferten Flugzeugen das erfolgreichste Single-Aisle-Programm der Welt. Mehr als 300 Betreiber weltweit haben Flugzeuge dieser Familie im Einsatz. Dank ihrer besonders breiten Kabine bieten alle Mitglieder der A320-Familie den höchsten Komfort in allen Klassen sowie 18 Zoll breite Sitze als Standard in der Economy Class. Die A320-Familie mit den vier Modellen A318, A319, A320 und A321 bietet Platz für 100 bis 240 Passagiere und deckt das gesamte Single-Aisle-Segment auf Inlandsverbindungen und längeren Routen mit niedrigem bis hohem Verkehrsaufkommen lückenlos ab. 
Mit neuesten Technologien wie Triebwerken der neuen Generation und Sharklets an den Flügelspitzen wird die A320neo-Familie vom ersten Tag an mindestens 15 Prozent weniger Treibstoff verbrauchen und bis 2020 dank weiterer Kabineninnovationen Einsparungen von 20 Prozent beim Treibstoffverbrauch bringen. Mit über 4.300 Bestellungen von mehr als 75 Kunden seit ihrer Einführung im Jahr 2010 hat die A320neo-Familie einen Marktanteil von annähernd 60 Prozent im Single-Aisle-Segment erobert. 
First A320neo to fly 4
 

As the first A320neo jetliner scheduled to fly, MSN6101 will kick off a test campaign that includes eight developmental aircraft: two A320neos, one A319neo and one A321neo for both engine options

Qatar Airways reconfirms and upsizes its order for 50 A321neo ACF

en fr de es

Peruvian Government: “Satellite investment recovered after first year of operations”

en fr de es

American Airlines is first retrofit customer for Airbus’ new Airspace XL luggage bins on its A321 fleet

en
Back to top