In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

23 March 2015
23. March 2015 Commercial Aircraft

Airbus liefert 9000. Flugzeug aus

Airbus’ 9,000th delivery_1
Zusammenfassung

Eine A321 für die schnell wachsende vietnamesische Airline VietJetAir

Airbus hat am 20. März 2015 die Auslieferung seines 9000. Flugzeugs in Hamburg gefeiert. Das Flugzeug ist die erste A321, die an VietJetAir ausgeliefert wird. Die vietnamesische Airline wird das Flugzeug in ihre reine Airbus-Flotte von Flugzeugen der A320-Familie eingliedern, die sie in ihrem schnell wachsenden Asien-Pazifik-Streckennetz einsetzt.
„Die Auslieferung unseres 9000. Flugzeugs kommt zu einer Zeit, in der wir eine anhaltend hohe Nachfrage nach Flugzeugen aus unserer gesamten Produktpalette verzeichnen“, sagte John Leahy, Airbus Chief Operating Officer Customers. „Unsere Flugzeugfamilien mit Sitzkapazitäten von 100 bis weit über 500 Sitzen werden den Anforderungen jeder Airline mit maximaler Effizienz, kompromisslosem Komfort und hoher Kundenattraktivität gerecht.“
„Wir freuen uns besonders über die Auslieferung dieses Flugzeugs an VietJetAir, die sich zum neuen Stern am Himmel in der schnell wachsenden asiatischen Region entwickelt hat. Mit der A321 kann die Airline die Kapazität auf ihren populärsten Strecken erhöhen und zugleich von den niedrigsten Betriebskosten unter allen Single-Aisle-Flugzeugen profitieren.“
„Im Zuge des weiteren Aufbaus unseres innovativen, wertorientierten Geschäftsmodells im asiatisch-pazifischen Raum freuen wir uns über die heutige Aufnahme der A321 in unsere Flotte“, sagte Luu Duc Khanh, Managing Director von VietJetAir. „Unsere bisherigen Erfahrungen stimmen uns zuversichtlich, dass die Entscheidung, eine reine Airbus-Flotte zu betreiben, uns eine überragende Wirtschaftlichkeit und unseren Passagieren ein komfortables Reiseerlebnis bringen wird. Es wird für uns eine große Ehre sein, den 9000. Airbus-Jet in seiner neuen Heimat im sonnigen Vietnam willkommen zu heißen.“
VietJetAir nahm Ende 2011 den Flugbetrieb auf. Die Fluggesellschaft betreibt inzwischen eine Flotte von 22 Flugzeugen der A320-Familie in einem Streckennetz, das Vietnam und immer mehr Destinationen in ganz Asien umfasst. Der heute ausgelieferte A321-Jet ist der erste aus einer Order über sieben Flugzeuge, die VietJetAir im Rahmen eines umfassenden Beschaffungsprogramms für bis zu 100 Flugzeuge der A320-Familie Anfang 2014 bekannt gegeben hat.
Seit der Auslieferung der ersten A300 im Jahr 1974 hat Airbus die weltweit modernste und umfassendste Produktpalette auf dem Markt entwickelt. Dazu gehören heute die marktführende A320-Single-Aisle-Familie und die branchenweit umfassendste Widebody-Familie mit der besonders effizienten A330, der völlig neuen A350 XWB und dem größten Flugzeug der Welt, dem doppelstöckigen Flaggschiff A380.
Die 9000. Auslieferung folgt weniger als zwei Jahre nach Erreichen des letzten Meilensteins von 8000 ausgelieferten Flugzeugen im August 2013. In den letzten 10 Jahren hat sich die Zahl der jährlich ausgelieferten Airbus-Flugzeuge verdoppelt und heute die Marke von mehr als 600 Flugzeugen pro Jahr erreicht – eine Zahl, die mit der wachsenden Nachfrage weiter steigen dürfte.
Airbus’ 9,000th delivery_1

On 20 March 2015, Airbus marked the handover of its 9,000th jetliner, which was an A321 received by VietJetAir

First BelugaXL successfully completes maiden flight

en fr de es

Airbus wins new business for 431 commercial aircraft at Farnborough Airshow 2018

en

AirAsia X orders 34 more A330neo

en
Back to top