In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Oberflächenbeschichter* (d/m/w)

Was macht ein Oberflächenbeschichter* (d/m/w)?

Ausgebildete Oberflächenbeschichter* (d/m/w) haben die Aufgabe, die Oberflächen unterschiedlicher Metalle, vereinzelt auch Kunststoffe, zu veredeln, das heißt zu galvanisieren. Sie stellen beispielsweise Hartchromschichten her, tragen Gold- oder Silberüberzüge auf elektrotechnische oder elektronische Bauteile auf und färben Metalle und eloxieren Aluminium und dessen Legierungen. Auch das Untersuchen der Elektrolyte, das Überwachen der galvanischen Anlage, sowie das Warten und Instandhalten technischer Einrichtungen gehört zu den Tätigkeiten der Oberflächenbeschichter/-innen.

 


Finde hier alle aktuellen Angebote

Was lernst du in deiner Ausbildung?
  • Du erlernst die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung und -veredelung.
  • Du bereitest Metalle für galvanische Überzüge vor, d. h.   Metalle ablaugen, entfetten und beizen.
  • Du lernst, wie auf chemischem und elektrolytischem Weg Metalle und Nichtmetalle aufgetragen werden und wie Metalle auf chemische, thermische oder elektrochemische Weise gefärbt und lackiert werden.
  • Die Pflege und Instandhaltung von Werkzeugen und Einrichtungen gehört zu deiner Ausbildung.

Wie lange dauert deine Ausbildung?

Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre.


Was bringst du mit?
  • Guten Hauptschulabschluss, eine mittlere Reife oder ein Abitur.
  • persönliches Interesse an physikalischen und chemischen Zusammenhängen.
  • ausgeprägtes technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Sorgfalt.
  • Spaß an körperlicher Tätigkeit.

Welche Einsatzmöglichkeiten hast du nach der Ausbildung?

Da in diesem Beruf die Technologie einem fortlaufenden und schnellen Wandel unterliegt, werden ständig junge Nachwuchskräfte gesucht. Innerhalb von Airbus bieten sich dir vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten als Fachexperte oder in Projekten. Daneben stehen dir natürlich auch eine Fortbildung zum Techniker oder Meister oder ein technisches Studium offen.

Back to top