In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Industriekaufmann /-frau

Warum solltest du dich für die Ausbildung zum/-r Industriekaufmann*-frau bei Airbus entscheiden?

Als Industriekaufmann*-frau bist du in allen betriebswirtschaftlichen Abteilungen
eines Unternehmens tätig. Dein Aufgabenspektrum umfasst alle kaufmännischen und verwaltungstechnischen Aufgaben – von der Auftragsannahme bis zum Verkauf der jeweiligen Erzeugnisse oder Dienstleistungen.


Finde hier alle aktuellen Angebote

Was lernst du in deiner Ausbildung bei Airbus?
  • Betriebswirtschaftliche Aufgaben in den verschiedensten Unternehmensbereichen, z. B. Einkauf und Lagerhaltung, Leistungserstellung, Absatz und Vertrieb, Personalplanung und -verwaltung, Buchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung sowie Finanzierung
  • Ermittlung des Bedarfs an Produkten, wie z. B. Angebote einholen und vergleichen, Bestellungen überwachen
  • Planen und Durchführen von Marketingaktivitäten
  • Führen von Bestands- und Erfolgskonten sowie die Bearbeitung und Überwachung von Zahlungsvorgängen
  • Kennenlernen der Instrumente für die Personalbeschaffung sowie -verwaltung
  • Umgang mit aktueller Datenverarbeitungssoftware sowie Aufbau von Fähigkeiten für Präsentationen und Projektarbeiten

Wie lange dauert deine Ausbildung bei Airbus?

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Bei besonders guten Leistungen ist, standortabhängig und nach individueller Absprache, eine Verkürzung möglich.


Was bringst du mit?
  • Sehr gute Mittlere Reife (Sekundarstufe II), gute Fachhochschulreife oder Abitur
  • Mindestens gute Deutschkenntnisse
  • Ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • Begeisterung für die Luft- und Raumfahrt
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Freude daran neue Aufgaben und Herausforderungen zu meistern
  • Interesse an Menschen, Ländern und Kulturen

Wie sehen deine Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach deiner Ausbildung bei Airbus aus?

Aufgrund deiner umfassenden Kenntnisse kannst du in praktisch allen kaufmännischen Fachabteilungen eingesetzt werden und dich hier vor allem als Fachspezialist weiterentwickeln lassen oder im Rahmen von Projekten erste fachliche Führungsaufgaben übernehmen.

Bei überdurchschnittlichen Leistungen und persönlichem Engagement unterstützen wir dich in deiner weiteren beruflichen Laufbahn mit individuell passenden Einsatz- und Fortbildungsmöglichkeiten im Fach- und Führungskräftebereich sowie in der Projektarbeit.

Back to top