Neu gegründete Airline SaudiGulf bestellt vier Airbus A320ceo

17 March 2014 Press Release

SaudiGulf, eine neue saudi-arabische Airline und hundertprozentige Tochter der Unternehmensgruppe Abdul Hadi Al Qahtani, hat mit Airbus einen Festauftrag über vier A320ceo abgeschlossen. Die Auslieferung der Flugzeuge ist für Anfang 2015 geplant. Die Flugzeuge werden mit treibstoffsparenden Sharklets an den Flügelspitzen ausgerüstet. 

SaudiGulf ist eine der zwei Airlines, welche Betriebslizenzen für Inlands- und Auslandsflüge von saudi-arabischen Flughäfen erhalten haben. Die Airline wird so zum weiteren Ausbau der Flugverbindungen des Königreichs mit der Region und anderen Teilen der Welt beitragen. SaudiGulf plant, den Flugbetrieb ab Dammam im ersten Quartal 2015 aufzunehmen. Später sollen auch Riad und Jeddah bedient werden.

„Für uns ist es eine überaus spannende Erfahrung, SaudiGulf im nächsten Jahr an den Start zu bringen“, sagte Tariq Abdel Hadi Al Qahtani, Chairman der Unternehmensgruppe Abdul Hadi Al Qahtani. „Die A320-Flugzeuge sind für uns ideal. Sie bieten uns die perfekte Kombination von Leistung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und hervorragender Wirtschaftlichkeit und zeichnen sich gleichzeitig durch ihren sehr hohen Komfort für die Passagiere aus.“

„Die A320 wird als Marktführer dazu beitragen, SaudiGulf als Airline mit erstklassigem Service zu etablieren, sobald das Geschäft angelaufen ist“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus. „Sie kann sowohl auf sehr kurzen Flugstrecken als auch auf Interkontinentalstrecken eingesetzt werden. Ihr breites Einsatzspektrum verschafft einer neuen Airline ein hohes Maß an Flexibilität. Es ist für uns immer wieder eine große Freude, wenn eine neue Airline den Geschäftsbetrieb aufnimmt. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass sich die Airline für unsere Flugzeuge entschieden hat.“

Sharklets sind neu entwickelte Flügelspitzen, welche den Treibstoffverbrauch und Emissionssaustoß auf längeren Strecken um bis zu vier Prozent reduzieren. Sie bestehen aus leichten Verbundwerkstoffen und sind 2,4 Meter groß. Mit über 10.200 verkauften und 6000 an rund 400 Kunden und Betreiber weltweit ausgelieferten Flugzeugen ist die A320-Familie die weltweit erfolgreichste und modernste Familie von Single-Aisle-Jets.