BOC Aviation bestellt 30 Flugzeuge der A320-Familie

Leasingunternehmen überzeugt von hoher Investitionsrentabilität

3 November 2010 Press Release

BOC Aviation, die Flugzeug-Leasing-Tochter der Bank of China mit Sitz in Singapur, hat Airbus einen neuen Festauftrag über 30 Flugzeuge der A320-Familie erteilt. Die Single-Aisle-Jets werden ab 2012 über einen Zeitraum von drei Jahren ausgeliefert. BOC Aviation wird in naher Zukunft den Triebwerkstyp für die Flugzeuge auswählen.

„Dieser Auftrag kommt zur rechten Zeit. Die Luftfahrtbranche ist zur Rentabilität zurückgekehrt,  und die Fluggesellschaften planen Kapazitätssteigerungen,“ sagte Robert Martin, Managing Director und Chief Executive Officer von BOC Aviation. „In den letzten drei Jahren haben wir unsere Flotte erfolgreich verdoppelt und verfügen heute über mehr als 160 Flugzeuge. In den kommenden Jahren werden wir uns weiter auf ein nachhaltiges, organisches Wachstum durch den Erwerb zusätzlicher verlässlicher und effizienter Flugzeuge konzentrieren. Die Flugzeuge der A320-Familie eignen sich sehr gut, weil sie sich durch erwiesene Wirtschaftlichkeit auszeichnen und sowohl unsere Investitionsziele als auch die betrieblichen Ziele unserer Kunden erfüllen.“

„Die Ankündigung von BOC Aviation stellt ein neuerliches Vertrauensvotum in die dauerhafte Attraktivität unserer A320-Familie dar. Die breite Betreiberbasis dieser Flugzeuge, ihre erwiesene Wirtschaftlichkeit und hohen Wiederverkaufswerte machen sie für die Finanzbranche zu einer ausgezeichneten Investition“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus. „Mit seiner jüngsten Kaufabsichtserklärung ist BOC Aviation sehr gut aufgestellt, um seine Position als führendes Leasingunternehmen weiter auszubauen.“

BOC Aviation ist der größte Flugzeug-Leasinggeber in Asien. Einschließlich dieser jüngsten Order hat das Unternehmen bisher 128 Flugzeuge der A320-Familie direkt bei Airbus bestellt und 80 davon bereits erhalten Darüber hinaus liegt Airbus ein Festauftrag von BOC Aviation über fünf A330-200F Frachter zur Auslieferung ab 2012 vor.

Die A320-Familie mit den Modellen A318, A319, A320 und A321 gilt als Referenzklasse für Flugzeuge mit Standardrumpf und nur einem Mittelgang. Mit mehr als 6.700 bestellten Flugzeugen und über 4.400 Flugzeugen, die an rund 310 Kunden und Betreiber weltweit ausgeliefert wurden, ist die A320-Familie auch die erfolgreichste Single-Aisle-Produktpalette der Welt.