Airbus zum attraktivsten Arbeitgeber in Frankreich gewählt

Airbus zum attraktivsten Arbeitgeber in Frankreich gewählt

Airbus bietet weltweit langfristige Karriereperspektiven

6 October 2011 Press Release

Airbus wurde zum attraktivsten Arbeitgeber in Frankreich gewählt. RegionsJob, eine der führenden französischen Websites für Stellenvermittlung, verlieh Airbus die Auszeichnung "Palmarès Employeurs 2011".

Über 9.000 Web-Benutzer, Beschäftigte und Stellensuchende, bewerteten auf der Basis von 25 Kriterien, welche Unternehmen in Frankreich als Arbeitgeber am attraktivsten sind.  Airbus erreichte unter den rund 1.000 Unternehmen, die zwischen Mai und Juli 2011 bewertet wurden, den ersten Platz.

Airbus punktete mit Kriterien wie Karriereentwicklung, Training, Mitarbeitermanagement, Arbeitsbedingungen und Organisation sowie Stolz auf die Zugehörigkeit, Behindertenfreundlichkeit, Einstellung junger Hochschulabsolventen, führender wirtschaftlicher Akteur, innovatives Unternehmen und langfristige Perspektiven.

 "Wir freuen uns sehr über dieses Ranking", sagte Thierry Baril, Airbus Executive Vice President Human Resources.  "Wir ernten heute die Früchte unserer neuen Airbus-Personalpolitik. Als weltweit führender Flugzeughersteller und Unternehmen mit einer globalen industriellen Präsenz heißen wir ganz besonders Mitarbeiter willkommen, die mit Begeisterung und Stolz Innovationen in der Luftfahrtindustrie vorantreiben wollen."

In punkto Arbeitgeberauszeichnungen ist dieses Jahr ein sehr erfolgreiches für Airbus und seinen Mutterkonzern EADS. Anfang des Jahres wurde Airbus mit dem Randstad Award zum bevorzugten Arbeitnehmer in Deutschland, Frankreich und Spanien gekürt. In Großbritannien wurde Airbus in einer von Targetjob durchgeführten Umfrage als zweitbeliebtester Arbeitgeber für Diplomingenieure gewählt. Ingenieurstudenten wählten EADS im Universum Top 10 Ranking in Frankreich an die erste und im Top 100 Ranking für Europa an die dritte Stelle. Damit platzieren die Ingenieurstudenten EADS vor anderen namhaften Unternehmen wie Thales, Google, Veolia und Dassault.

Airbus bietet seinen Mitarbeitern einen einmaligen Arbeitsplatz mit zahlreichen Karrieremöglichkeiten, zu denen auch ein Wechsel an verschiedene Standorte oder Länder in der ganzen Welt gehören kann. Die Flugzeugentwicklung und -fertigung ist eine sehr bereichernde, internationale Umgebung, geprägt von modernsten Technologien und einem hohen Grad an Innovation zur Entwicklung der ökoeffizientesten Flugzeuge der Welt.

Airbus stellt dieses Jahr 3.000 Talente aus der ganzen Welt ein und bietet über 2.500 Praktikumsplätze an seinen globalen Standorten. Diese Beschäftigungsmöglichkeiten entstehen dank der wachsenden Nachfrage nach Airbus-Flugzeugen sowie neuen Produktentwicklungen wie die A320neo- und die ganz neue A350 XWB-Familie. Karriereentwicklung, Training, Mobilität und Vielfalt sind die wichtigsten Werte und größten Stärken von Airbus. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 54.000 Mitarbeiter mit über 80 verschiedenen Nationalitäten.

Weitere Informationen über Programme für Hochschulabgänger und Karrieren bei Airbus finden Sie unter:

http://www.airbus.com/en/careers/graduates
http://www.airbus.com/work/
facebook.com@airbuscareers