Airbus präsentiert Innovationen bei der Dubai Airshow

Modernste Flugzeuge, Services und Produkte stehen im Mittelpunkt

14 November 2013 Press Release

Airbus demonstriert seine führende Rolle als innovativer Flugzeughersteller mit der weltweit modernsten Reihe von Flugzeugfamilien, Produkten und innovativen Services bei der Dubai Airshow vom 17. bis 21. November. Die Luftfahrtmesse findet dieses Jahr erstmals auf dem Gelände des neuen Dubai World Central statt.

Neben Flugvorführungen mit einer A380 und einem Cockpit-Modell der A350 XWB umfasst die Ausstellung Produktdemonstrationen über iPad-Applikationen und Videos zu intelligentem Gepäck, Kabinenkomfort und Innovationen an Bord von Airbus-Flugzeugen sowie Technologien, die zu einer effizienteren und nachhaltigeren Luftfahrt beitragen.

Auf dem Freigelände wird die ganze Woche eine A380 von Emirates Airline stehen. Dazu kommen zwischen dem 19. und 21. November eine A330-300 von Egyptair und zwischen dem 17. und 19. November ein A330-200F Frachter von Qatar Airways. Darüber hinaus wird Airbus mehrere Militärflugzeuge ausstellen. Zwei Mitglieder der Familie der Airbus Corporate Jets (ACJ318, ACJ319) werden ebenfalls während der gesamten Luftfahrtmesse zu sehen sein.

Eine zweite A380 (MSN4), die zur Testflotte von Airbus gehört, wird von Sonntag bis Dienstag (17. -19. November) an Flugvorführungen teilnehmen. Außerdem wird die A400M bei täglichen Vorführungen die ganze Woche über ihre Flugleistungen demonstrieren.

Firmengäste und Medien werden von Airbus im EADS Pavillon in Reihe A (P10) empfangen. Die Besucher werden auch um die Exponate herumgehen können. 

Airbus wird vor und während der Ausstellung mehrere Medienbriefings veranstalten und Ankündigungen machen. Eine Widebody-Strategie- und Komfortkampagne wird am Samstag, dem 16. November, um 14.00 Uhr in der Kempinski Hotel Mall von Emirates - Sheikh Zayed Road - Dubai, Conference Room 1, vorgestellt. Außerdem wird während der Messe am Montag, dem 18. November, um 10.00 Uhr im Main Hall Conference Room 4* eine Aktualisierung der globalen Marktprognose für den Nahen Osten präsentiert. Airbus Military wird am selben Tag um 11.00 Uhr ebenfalls in Conference Room 4* ein Pressebriefing geben.

* Bitte prüfen Sie die Raumnummern kurz vor dem Zeitpunkt der Konferenzen.