Turkish Airlines bestellt weitere fünfzehn Airbus A330-Flugzeuge

Ökoeffiziente A330-Familie bleibt weiterhin die häufigste Wahl

9 October 2012

Turkish Airlines hat fünfzehn A330-300 bestellt und damit ihren siebten Auftrag für die A330-Flugzeugfamilie und ihren zwanzigsten Airbus-Auftrag insgesamt erteilt. Die Flugzeuge sollen auf Mittel- und Langstreckenrouten von Istanbul, dem Drehkreuz von Turkish Airlines,  eingesetzt werden.

Turkish Airlines hat 1984 ihren ersten Auftrag bei Airbus erteilt und betreibt jetzt mehr als 101 Airbus-Flugzeuge, einschließlich 17 Flugzeuge der  A330-Familie. 

„Die Effizienz, Zuverlässigkeit und Attraktivität unserer bereits fliegenden A330 machen sie zu einem unverzichtbaren Standbein unserer Mittel- und Langstreckenflotte“, sagte Dr. Temel Kotil, CEO von Turkish Airlines. „Diese neue Bestellung ermöglicht es uns, unsere Wachstumsstrategie und Flottenmodernisierung mit Flugzeugen fortzusetzen, die gleichzeitig zuverlässig und profitabel sind.“

„Airbus und Turkish Airlines blicken auf eine langjährige Partnerschaft zurück. Wir sind stolz, unseren 20. gemeinsamen  Auftrag  zu feiern“, sagte John Leahy, Airbus Chief Operating Officer, Customers. „Kunden und Passagiere weltweit schätzen die Effizienz, Zuverlässigkeit und den Komfort der A330 – und das wird noch über viele Jahre der Fall sein.“

Airbus-Flugzeuge zeichnen sich durch das einzigartige Airbus-Kommunalitätskonzept mit weitgehend identischen Cockpits und Betriebseigenschaften aus. Fluggesellschaften können so für verschiedene Airbus-Modelle den gleichen Pool von Piloten, Kabinenpersonal und Wartungstechnikern einsetzen. Dies bringt ihnen Vorteile wie große Einsatzflexibilität und erhebliche Kosteneinsparungen. Airbus ist der führende Flugzeughersteller mit der modernsten und umfassendsten Familie von Verkehrsflugzeugen für die gesamte Kapazitätspalette von 100 bis über 500 Sitzen.

Die Airbus A330-Familie umfasst Passagierflugzeuge mit 250 bis 300 Sitzen sowie Fracht-, VIP- und militärische Mehrzweckvarianten (Tanker und Transporter). Sie konnte bisher mehr als 1.200 Bestellungen für sich gewinnen und rund 900 Flugzeuge sind bei 90 Betreibern weltweit im Einsatz. Ihr Markenzeichen seit der Inbetriebnahme der ersten A330-300-Version war schon immer ihre extrem hohe Wirtschaftlichkeit. Dank der Einführung zahlreicher Produktverbesserungen bleibt sie weiterhin das kosteneffizienteste und leistungsfähigste Flugzeug in ihrer Klasse. Die A330-Familie verzeichnet eine durchschnittliche Einsatzzuverlässigkeit von über 99 Prozent.

Twitter feed