In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Search
Newsroom
IAG bekräftigt Vertrauen in A330-200 und wählt drei weitere für LEVEL aus
24 July 2017 Commercial Aircraft

IAG bekräftigt Vertrauen in A330-200 und wählt drei weitere für LEVEL aus

A330-200 LEVEL      

37/177

LEVEL, die Low-Cost-Langstreckenmarke der International Airlines Group (IAG), soll nach ihrem überaus erfolgreichen Start vor kurzem in Barcelona nun weitere A330-200 als Flugzeug der Wahl für den Ausbau ihres Flugbetriebs erhalten.

LEVEL fliegt seit Juni 2017 mit zwei neuen A330-200 ab Barcelona nach Los Angeles, San Francisco (Oakland), Buenos Aires und Punta Cana. Die Flugzeuge in den Farben der Airline sind mit 293 Sitzen in Economy plus 21 in Premium Economy bestuhlt.

Die A330 ist eines der effizientesten und vielseitigsten Großraumflugzeuge der Welt. Mit ihrer überragenden Wirtschaftlichkeit setzt sie global Maßstäbe für das wachsende Low-Cost-Langstreckenmodell. Als weltweiter Bestseller in ihrem Segment des Widebody-Markts hat die A330 seit 2004 einen Marktanteil von mehr als 50 Prozent für sich gewonnen.

Airbus hat für die A330-Familie bisher über 1.700 Bestellungen verbucht. Mehr als 1.300 Flugzeuge fliegen bereits bei über 110 Betreibern weltweit. Die A330-Familie ist mit einer Betriebszuverlässigkeit von 99,4 Prozent und dank zahlreicher Produktverbesserungen die bisher wirtschaftlichste und leistungsfähigste Widebody-Modellreihe überhaupt.

your contact

Justin Dubon

Head of Global News

Airbus selects Shenzhen for its China Innovation Centre

en

Hawaiian Airlines becomes new operator of the A321neo

en

Airbus Foundation launches The Little Engineers programme in India to inspire young minds

en
Back to top