In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Search
Newsroom
Search
Newsroom
02 July 2015
Commercial Aircraft

Airbus und chinesische Partner vereinbaren Widebody-Kooperation

GRAMONT 2, Airbus A330 Completion and Delivery Centre in China
 / 

01 July 2015

GRAMONT 2, Airbus A330 Completion and Delivery Centre in China

A framework agreement for setting up an A330 Completion and Delivery Centre (C&DC) in Tianjin, China was signed between Airbus and its Chinese partners – namely the Tianjin Free Trade Zone Investment Company Ltd. (TJFTZ) and the Aviation Industry Corporation of China (AVIC). This photo is of the A330 Completion and Delivery Centre in Toulouse, France

Read more
Zusammenfassung

Errichtung eines Airbus A330-Fertigstellungs- und Auslieferungszentrums in Tianjin

Airbus und seine chinesischen Partner – die Tianjin Free Trade Zone Investment Company Ltd. (TJFTZ) und die Aviation Industry Corporation of China (AVIC) – haben einen Rahmenvertrag über die Errichtung eines A330-Fertigstellungs- und Auslieferungszentrums in der chinesischen Stadt Tianjin unterzeichnet. In Tianjin wurden bereits eine Endmontagelinie und ein Auslieferungszentrum für die A320-Familie erfolgreich aufgebaut. Mit dem neuen Vorhaben wird die Partnerschaft von Airbus und China nun einen weiteren wichtigen Schritt vorangebracht.  
Die Vereinbarung wurde von Fabrice Brégier, President und CEO von Airbus, Yang Bing, President der TJFTZ, und Pang Zhen, Vice President Commercial Aircraft von AVIC, als Vertreter der chinesischen Seite am Airbus Standort in Toulouse unterzeichnet. Die Unterschrift fand im Beisein des französischen Premierministers Manuel Valls und des chinesischen Premierministers Li Keqiang statt. Die beiden Premierminister besichtigten außerdem den Airbus Standort und hatten den Vorsitz bei einem Europa-China-Wirtschaftsforum in Toulouse. 
Der Rahmenvertrag bestätigt eine im vergangenen Jahr unterzeichnete Absichtserklärung (Letter of Intent) der drei Partner. 
„Durch unsere erfolgreichen Kooperationsprojekte in China – beispielhaft verdeutlicht durch die Endmontagelinie für die A320-Familie in Tianjin – wächst unsere Partnerschaft mit China. Diese Unterschrift zur Errichtung eines A330-Fertigstellungs- und Auslieferungszentrums wird ein neues Kapitel der strategischen Zusammenarbeit mit China im Widebodybereich eröffnen. Gemeinsam werden wir neue Anlagen und Fertigkeiten entwickeln und neue Zulieferer und Geschäftsfelder in China anziehen.“, sagte Fabrice Brégier, President und CEO von Airbus.
Das A330 Fertigstellungs- und Auslieferungszentrum wird in der Nähe der Endmontagelinie für die Airbus A320- Familie in Tianjin errichtet. Es wird Aufgaben rund um die Flugzeugfertigstellung ausführen, einschließlich Flugzeugempfang, Kabinenausstattung, Flugzeuglackierung, Triebwerkslauf- und Flugtests, Flugzeugauslieferung und Kundenabnahmeflüge. 
Die in Tianjin fertigzustellenden Flugzeuge der A330-Familie werden in Toulouse montiert, erhalten jedoch ihre Lackierung und Kabinenausstattung in Tianjin. 
Airbus unterzeichnete bei dieser Gelegenheit auch eine Absichtserklärung mit AVIC über die Zusammenarbeit bei der Kabinenentwicklung sowie einen Einkaufs-Rahmenvertrag mit Zhejiang Xizi Aerospace Fastener Co., Ltd, für das Design, die Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Standard-Haltern.  
Die bei chinesischen Betreibern im Einsatz befindliche Airbus-Flotte umfasst derzeit mehr als 1.150 Flugzeuge (über 150 Flugzeuge der A330-Familie und über 980 Flugzeuge der A320-Familie). In den 20 Jahren zwischen 2014 und 2033 sieht Airbus in China einen Bedarf von mehr als 5300 neuen Verkehrsflugzeugen mit mehr als 100 Sitzen sowie Frachtflugzeugen.
GRAMONT 2, Airbus A330 Completion and Delivery Centre in China
 

A framework agreement for setting up an A330 Completion and Delivery Centre (C&DC) in Tianjin, China was signed between Airbus and its Chinese partners – namely the Tianjin Free Trade Zone Investment Company Ltd. (TJFTZ) and the Aviation Industry Corporation of China (AVIC). This photo is of the A330 Completion and Delivery Centre in Toulouse, France

Qatar Airways reconfirms and upsizes its order for 50 A321neo ACF

en fr de es

Peruvian Government: “Satellite investment recovered after first year of operations”

en fr de es

American Airlines is first retrofit customer for Airbus’ new Airspace XL luggage bins on its A321 fleet

en
Back to top