In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Search
Newsroom
Search
Newsroom
22 June 2015
Helicopters

Airbus Helicopters eröffnet neue Training Academy in Donauwörth

1796

Airbus Helicopters opens new Training Academy in Donauwörth
 / 

23 June 2015

Airbus Helicopters opens new Training Academy in Donauwörth

Zusammenfassung

- Neues Schulungszentrum für angehende Piloten und Luftfahrzeugtechniker neben dem Werksgelände in D

A380 THAI delivery ceremony
 

THAI joins the “elite club” of A380 airlines

Donauwörth, 23. Juni 2015
Mit der heutigen Eröffnung der Training Academy für Piloten und Techniker erweitert Airbus Helicopters sein globales Support- und Servicenetzwerk.

Durch den Ausbau seiner Schulungskapazitäten in Donauwörth verfährt das Unternehmen gemäß seiner hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards und gewährleistet höchste Fachkompetenz in der Ausbildung angehender Piloten und Wartungsmechaniker.

Die neue Training Academy ist am Rande des Werksgeländes am Standort Donauwörth gelegen. Sie verfügt neben zwei Flugsimulatoren für Hubschrauber der H135- und H145-Familien auch über Schulungsmaschinen, mit denen Techniker praktische Erfahrungen in der Wartung, Reparatur und Inspektion dieser beiden Hubschraubertypen sammeln können.

„Mit der neuen Training Academy in Donauwörth unterstreicht Airbus Helicopters seine Strategie, seine Kunden mit dem besten Support und Service bei ihren anspruchsvollen Missionen zu unterstützen“, erklärte Dr. Wolfgang Schoder, CEO von Airbus Helicopters Deutschland. „Das Zentrum ist Teil eines weltweiten Netzwerks aus 26 Schulungseinrichtungen mit insgesamt 22 Simulatoren.“

Bislang war die Training Academy auf dem Werksgelände von Airbus Helicopters in Donauwörth angesiedelt, wo jährlich rund 800 Techniker und 300 Piloten ausgebildet wurden. Das neue Zentrum bietet höhere Kapazitäten und ist durch die Lage außerhalb des Werksgeländes für Kunden leicht erreichbar.

Neben den zwei Flugsimulatoren und sechs Schulungsmaschinen für Wartungspersonal ist die neue Einrichtung mit mehr als 19 Seminarräumen, mehrerenWerkstätten und einer eigenen Kantine ausgestattet. Zudem besteht die Möglichkeit, die Ausbildungsmöglichkeiten um einen weiteren Flugsimulator und zwei zusätzliche Schulungsmaschinen zu erweitern.

Die Training Academy ist gemäß EASA PART-FCL und PART 147 zertifiziert und bietet den Kunden von Airbus Helicopters aus aller Welt auch künftig hochwertige Schulungen für die gesamte Palette der in Deutschland gefertigten Hubschrauber.
Über Airbus Helicopters

Airbus Helicopters ist eine Division der Airbus Group. Das Unternehmen bietet seinen Kunden die effizientesten zivilen und militärischen Hubschrauberlösungen für hoch anspruchsvolle Einsätze zur Versorgung, zum Schutz, zur Rettung von Menschenleben und zum sicheren Transport von Passagieren weltweit. Über 3.000 Kunden in 152 Ländern betreiben insgesamt circa 12.000 unserer Hubschrauber und absolvieren dabei jährlich über 3 Millionen Flugstunden. An seinen Standorten beschäftigt Airbus Helicopters mehr als 23.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete in 2014 einen Gesamtumsatz von 6,5 Milliarden Euro.
Im Einklang mit der neuen Firmenidentität, nach vollständiger Eingliederung in die Airbus Group, hat Airbus Helicopters die Kennzeichnung seiner Produktpalette vom früheren „EC“ in „H“ geändert.
your contact

Airbus Helicopters press team

External Communications

Delta Air Lines places order for 100 A321neo ACF aircraft

en fr de es

Project Eagle takes flight

en

Airbus selected by ESA for Copernicus Data and Information Access Service (DIAS)

en fr de es
Back to top