In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

Search
Newsroom
Search
Newsroom
22 April 2015
Commercial Aircraft

easyJet übernimmt sein 250. Airbus-Flugzeug

easyJet_250th Airbus aircraft
 / 

22 April 2015

A320 easyJet_250th Airbus aircraft.

A320 easyJet’s milestone 250th Airbus A320 Family jetliner – the delivery of which was marked during a ceremony in Hamburg, Germany – has a unique livery featuring 250 miniature aircraft

Read more
Zusammenfassung

Europas größter und einer der weltgrößten A320-Betreiber feiert Meilenstein in Hamburg mit seinen Partnern Airbus und CFM

easyJet und Airbus haben ihre erfolgreiche Partnerschaft mit einer Zeremonie in Hamburg anlässlich der Auslieferung des 250. Flugzeugs der A320-Familie an die Airline gefeiert. Carolyn McCall, CEO von easyJet, Hamburgs Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, Frank Horch, Jean-Paul Ebanga, International President und CEO von CFM, Didier Evrard, EVP und Head of Programmes von Airbus, sowie Christopher Buckley, EVP Europe, Africa, Asia & Pacific von Airbus, nahmen an der Veranstaltung teil.
Zur Feier präsentierte easyJet seine neueste A320 mit einer Sonderlackierung, die 250 Miniaturflugzeuge zeigt. Die A320 ist wie alle an easyJet unlängst ausgelieferten Flugzeuge mit modernster Technologie und kraftstoffsparenden Sharklets ausgerüstet. 
„Mit der Übernahme unseres 250. Airbus-Jets können wir weiterhin unkomplizierte und erschwingliche Flugreisen anbieten und an unserem eingeschlagenen Kurs festhalten, zur führenden Airline in Europa zu werden. Dieser Meilenstein steht für die langjährige und erfolgreiche Partnerschaft zwischen Airbus und easyJet“, sagte Carolyn McCall, CEO von easyJet. „Erst vor vier Jahren haben wir die Auslieferung unseres 200. Flugzeugs gefeiert. Mit der Übernahme des 250. Flugzeugs hat easyJet als bisher jüngste Airline weltweit und schneller als irgendeine andere Fluggesellschaft zuvor eine Flottenstärke von 250 Airbus-Flugzeugen erreicht. easyJet ist stolz darauf, so verlässliche Partner wie Airbus und CFM an seiner Seite zu wissen.“ 
easyJet gehört zu den führenden Fluggesellschaften Europas und bietet eine einmalige und erfolgreiche Kombination aus  umfangreichem Streckennetz zwischen den größten europäischen Flughäfen, attraktiven Ticketpreisen und freundlichem Service. Die Airline bedient mit 234 Flugzeugen über 750 Strecken und steuert mehr als 130 Flughäfen in 33 Ländern an. 
„Diese 250. Airbus-Maschine wurde, wie die allermeisten Flugzeuge von easyJet, hier in Hamburg endmontiert. Ein gutes Stück Hamburger Handwerks- und Ingenieurskunst im Flugzeugbau begleitet die Fluggesellschaft auf ihrem Erfolgskurs und sichert hochwertige Arbeitsplätze in unserer Stadt“, sagte Frank Horch, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg.
easyJet ist der größte Airbus-Single-Aisle-Betreiber in Europa und der viertgrößte Airbus-Single-Aisle-Betreiber der Welt. Seit easyJet im September 2003 sein erstes Airbus-Flugzeug – eine A319 – erhielt, lieferte Airbus durchschnittlich alle 16 Tage ein Flugzeug an das Unternehmen aus. 
Bei Airbus stehen noch 158 Flugzeuge für easyJet in den Büchern. Bezogen auf die Gesamtzahl der Bestellungen ist easyJet der drittgrößte Airline-Kunde von Airbus. easyJet betreibt derzeit eine Flotte von 85 A320-Jets (180 Sitze) und 149 A319-Jets (156 Sitze).
„Wir freuen uns über das enorme Wachstum und den Markterfolg von easyJet und sind  zugleich sehr stolz, dass diese Erfolge mit Airbus als Hauptpartner erzielt wurden“, sagte Didier 
Evrard, EVP und Head of Programmes von Airbus. „Die umfangreichen Investitionen in Flugzeuge der A320-Familie und der Großauftrag über 100 A320neo-Jets von easyJet sind eine starke Rückendeckung für unsere A320-Familie. Damit wird easyJet seinem Versprechen gerecht, die modernsten, produktivsten und komfortabelsten Flugzeuge zu betreiben.“Mit mehr als 11.550 bestellten Flugzeugen und knapp 6.500 Flugzeugen, die an über 315 Kunden und Betreiber weltweit ausgeliefert wurden, ist die A320-Familie heute das weltweit erfolgreichste Single-Aisle-Programm.  
easyJet_250th Airbus aircraft
 

During a ceremony in Hamburg, Germany, easyJet and Airbus celebrated delivery of the airline’s 250th A320 Family aircraft – which is equipped with the latest technology and fuel-saving Sharklets

Delta Air Lines places order for 100 A321neo ACF aircraft

en fr de es

Project Eagle takes flight

en

Airbus selected by ESA for Copernicus Data and Information Access Service (DIAS)

en fr de es
Back to top