In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

03 December 2012
Company

Ad-hoc-Mitteilung, 3. Dezember 2012: Stellungnahme zu jüngsten Presseberichten bezüglich einer Änderung der Aktionärsstruktur

Im Zusammenhang mit jüngsten Presseberichten und Spekulationen bestätigt das Unternehmen EADS NV, dass Hauptaktionäre mögliche Veränderungen der Aktionärsstruktur und der Corporate Governance diskutieren.

Das Unternehmen beteiligt sich aktiv an diesen Gesprächen, wo nötig mit Unterstützung des Board of Directors, um die Interessen aller Stakeholder, einschließlich Aktionären, Kunden und Mitarbeitern entsprechend zu vertreten.

Die derzeit diskutierten potenziellen Veränderungen bedürfen voraussichtlich der Zustimmung der Aktionäre von EADS NV. Über das Ergebnis der Verhandlungen besteht jedoch keine Sicherheit. Eine weitere Mitteilung wird zu gegebener Zeit erfolgen.

Über EADS

EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 49,1 Mrd. im Jahr 2011 und mehr als 133.000 Mitarbeitern. Zu EADS gehören die Divisionen Airbus, Astrium, Cassidian und Eurocopter.

Matthieu Duvelleroy

Corporate Media Relations France

Gregor von Kursell

Corporate Media Relations Germany

Rod Stone

Corporate Media Relations Finance

The H160 lands in Las Vegas, kicking off Airbus’ presence at Heli-Expo

Airbus liefert erste A350-1000 an Erstkunden Qatar Airways aus

Airbus entrega el primer A350-1000 al cliente de lanzamiento Qatar Airways

Back to top