In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

06 May 2009
Commercial Aircraft

Airbus ändert A380-Auslieferungszeitplan für 2009/2010

Angesichts der gegenwärtigen Wirtschafts- und Luftfahrtkrise und als Reaktion auf die Wünsche einzelner Kunden passt Airbus seinen Auslieferungsplan für den Großraumjet A380 für die Jahre 2009 und 2010 an. Der neue Plan sieht die Auslieferung von 14 A380 im Laufe des Jahres 2009 und von mehr als 20 A380 im Laufe des Jahres 2010 vor. Die zukünftigen Fertigungs- und Auslieferungsraten hängen von der Nachfrage der Airlines und von der Verfügbarkeit von Finanzierungslösungen für die Kunden ab. Airbus wird Maßnahmen zur Abfederung der negativen Auswirkungen des neuen A380-Auslieferungsplans auf den freien Cashflow des Unternehmens ergreifen. Signifikante Auswirkungen auf das EBIT wird es nicht geben.



Airbus bestätigt seine im Februar angekündigte Absicht, die Fertigungsrate bei der A320-Familie ab Oktober 2009 von 36 auf 34 Flugzeuge monatlich zu reduzieren. Die Produktion der A330/A340-Familie läuft derzeit mit einer Rate von 8,5 Flugzeugen im Monat. Die Entwicklung der A350 XWB schreitet gleichzeitig mit vollem Tempo voran.



Airbus bestätigt außerdem seine Pläne, 2009 etwa genauso viele Flugzeuge auszuliefern wie im Vorjahr, in dem die Rekordzahl von 483 ausgelieferten Flugzeugen erreicht worden ist.

Airbus delivers 50th A320 Family aircraft assembled in the U.S.

en

Azores Airlines takes delivery of its first A321neo

en

Airbus Board of Directors Announces Top Management Succession Plan

en fr de es
Back to top