In order to give you a better service Airbus uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies I agree

03 April 2006
Company

Ad-hoc-Mitteilung, 4. April 2006. EADS Aktionäre. EADS-Aktionäre DaimlerChrysler und Lagardère SCA wollen je einen 7,5-Prozent-Anteil in aufeinander abgestimmten Schritten abgeben

Amsterdam

Mit DaimlerChrysler und Lagardère SCA haben zwei der EADS-Hauptaktionäre angekündigt, in aufeinander abgestimmten Schritten jeweils einen 7,5-Prozent-Anteil an der EADS abzugeben. Die EADS wurde in die Beratungen einbezogen und betrachtet den Ausbau des Streubesitzes als eine positive Entwicklung für alle Aktionäre.

DaimlerChrysler plant, rund 61 Millionen Aktien als so genanntes Forward Sales Agreement gemeinsam mit internationalen Investmentbanken abzugeben. Die Aktien werden nach Angaben von DaimlerChrylser an Banken ausgeliehen, die sie dann am Markt platzieren.

Lagardère SCA beabsichtigt, Mandatory Exchangeable Bonds auszugeben, gezeichnet durch IXIS CIB. Im Gegenzug veräußert IXIS CIB vorab einen Großteil der zugrunde liegenden Aktien an eine Gruppe französischer institutioneller Investoren. Die Anzahl der bei Fälligkeit des Bonds frei werdenden EADS-Aktien entspricht bis zu 7,5 Prozent des EADS-Kapitals oder ebenfalls rund 61 Millionen Aktien.

DaimlerChrysler und Lagardère haben zudem versichert, dass die ausgewogene Corporate Governance auf der Basis bestehender vertraglicher Beziehungen zwischen den EADS-Großaktionären unverändert bleibt.

JPMorgan und Morgan Stanley sollen als Teil der Transaktionen insgesamt rund 73 Millionen EADS-Aktien (einschließlich rund 12 Millionen EADS-Aktien im Auftrag von IXIS CIB) in Form eines beschleunigten book-building-Angebots bei institutionellen Investoren platzieren.

Kontakt:

Michael Hauger EADS
Tel.: +49 89 60 73 42 35

Airbus delivers 50th A320 Family aircraft assembled in the U.S.

en

Azores Airlines takes delivery of its first A321neo

en

Airbus Board of Directors Announces Top Management Succession Plan

en fr de es
Back to top